Verschärfte Regeln in Dinslaken
Stadtwerke reagieren auf aktuelle Lage

Bei den Stadtwerken Dinslaken gilt ab sofort die 3G-Regel.

Die aktuelle Coronalage und die steigenden Inzidenzen haben die Stadtwerke Dinslaken veranlasst, strengere Zugangsregeln zum Betreten der Gebäude auszusprechen.

Ab dem heutigen Montag, 29. November, gilt nun 3G, d.h. es werden nur Personen eingelassen, die nachweislich geimpft bzw. genesen sind oder ein negatives Testergebnis vorweisen können, welches nicht älter als 24 Stunden ist. Die Regelung gilt nicht nur für Besucher des Kundencenters, sondern auch für Lieferanten, Dienstleister und natürlich auch für die eigenen Mitarbeiter.

Die Stadtwerke Dinslaken möchten den Schutz der Besucher und Mitarbeiter sicherstellen und gleichzeitig den persönlichen Kundenservice vor Ort weiterhin ermöglichen.

Besucher sind aber angehalten, alle Anliegen nach Möglichkeit telefonisch oder durch Einwurf in den Briefkasten zu erledigen, um unnötige Kontakte zu vermeiden.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen