Dinslaken - Natur + Garten

Beiträge zur Rubrik Natur + Garten

Putzig, dieser kleine Gartenhelfer.

Foto der Woche 17: Gartenzwerge

Seit dem Beginn unseres spielerischen wöchentlichen Foto-Wettbewerbs hatten wir schon diverse Themen zur Auswahl, etwa Winter, Baustellen, Karneval, Tiere, Frühling, Industrie-Romantik, Frauen, Schilder, Wahrzeichen, schwarz-weiß und Reflexionen. Das Thema der aktuellen Woche ist wieder etwas spezieller: GARTENZWERGE Spätestens im Frühjahr kommen sie wieder aus ihren Verstecken hervor, um unsere Gärten zu "beleben". Mancherorts gelten sie schlicht als einzelner schmucker Hingucker,...

  • Essen-Süd
  • 23.04.12
  •  33
Wenig glücklich sieht der Schäferhundwelpe hinter den Gitterstäben aus.

Aufreger abseits des Platzes: EM-Boykott wegen Hundemord?

Selten hat eine Fußball-Europameisterschaft für so viel Aufsehen gesorgt wie das bevorstehende Turnier vom 8. Juni bis zum 1. Juli in Polen und der Ukraine. Grund: Seitdem die Ukraine als eines von zwei Gastgeberländern für die EM 2012 ausgelost wurde, gibt es für die Ukraine nur noch ein Ziel. Möglichst viele der rund 15.000 Straßenhunde in den Spielorten Kiew, Lemberg, Charkow und Donezk zu töten und die Straßen somit zu säubern - egal wie. Sie werden erschossen, vergiftet, vergast...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.04.12
  •  21
Torffreie Blumenerde bzw. Kokosfaserbriketts sind teurer, letztere machen noch dazu mehr Mühe, helfen aber, die Moore zu bewahren.
  2 Bilder

Was hat das Gewissen mit Blumenerde zu tun?

Zur Saisoneröffnung des Grünen Daumens gibt es, jawohl, Werbung. Zwar habe ich ein wenig herumgepixelt auf dem Foto, aber wer will, erkennt den Hersteller wahrscheinlich doch. Leider gibt es aber numal nur wenige Blumenerde-Produkte, die das Gewissen des Gärtners gut, quasi grün, bleiben lassen. Oder haben Sie die Absicht, die Moore trockenzulegen und dadurch die dort lebenden, oft hochspezialisierten Pflanzen und Tiere auszurotten? Doch wohl nicht, wer will das schon. Dennoch kaufen wir...

  • Essen-Nord
  • 10.04.12
  •  10
Puuh, ist mir kalt.

Was tun: kalte Pfoten - kalte Hufe?

An allen Ecken und Kanten sind die Menschen zu hören, wie kalt es doch ist. Kluge Ratschläge werden erteilt, Tipps ausprobiert. Doch was ist mit unseren Tieren? Mit den Hunden oder Katzen? Was mit den Pferden, was mit den Goldfischen im Teich? Bello öfter die Pfoten abwischen, weil Salz daran haftet? Dem Stubentiger extra Kraftfutter geben, damit er gestärkt durch den Tag kommt? Ich hab jetzt gesehen, wie den Schwänen auf der Ruhr bei Wickede langsam der Lebensraum zufriert. Gibt es...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.02.12
  •  15
  12 Bilder

Kleiner "Schwächeanfall" unseres Hochwinters? Dazu mit Schneefällen? Aussichten für die nächsten 10 Tage

Hier bei uns "flöckelt" es seid ca. 1 Stunde sehr leicht. Es ist noch nicht mal auf dem Radar sichtbar. Die Bewölkung hat ein bischen zugenommen und die Sonne nicht mehr sichtbar. Und wie geht es weiter? Ein bischen "Frau Holle" wird es noch am kommenden Donnerstag geben, ist aber nicht erwähnenswert. Spannend wird es in der kommenden Woche. Es sieht so aus am Tag "der Liebenden", das sich der Wind Richtung Schneefälle und Nordwest-Strömungen drehen wird. Dabei wird es immer milder, wobei...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.02.12
  •  26

Landwirte, Obst- und Gartenbauer handeln im Pflanzenschutz vorschriftsmäßig

„Landwirte, Obst- und Gartenbauer handeln vorschriftsmäßig beim Einsatz von Pflanzenschutzmitteln!“ Das betont Wilhelm Neu, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Wesel, hin und verweist auf den aktuell veröffentlichten Jahresbericht zum Pflanzenschutz-Kontrollprogramm hin. Der Bericht wird vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) in Braunschweig herausgegeben. In den Ergebnissen des amtlichen Pflanzenschutzkontrollprogramms sieht der Vorsitzende das Engagement der...

  • Wesel
  • 01.02.12

Eisiger Ostwind verstärkt immer mehr den Winterfrost

Das Hochdruckgebiet über Nordosteuropa bestimmt heute und in den nächsten Tagen mit trocken-kalter Festlandsluft das Wetter bei uns in Deutschland, meldet der Nachrichtendienst von t-online. Heute ist es meist sonnig, vor allem im Norden und Osten weht aber spürbarer und gefühlt eisiger östlicher Wind mit örtlich frischen bis starken Böen. Im Südwesten und zum Teil im Alpenvorland halten sich dichte Wolken. Der leichte Schneefall von der Eifel bis zur Pfalz klingt am Vormittag ab, und...

  • Wesel
  • 31.01.12
  •  13
Lokalkompass-Gewinner: Drei Familien treffen Martin Rütter ganz persönlich. Foto: Renate Debus-Gohl
  7 Bilder

"Ich bin der Martin": Familientreffen mit Rütter

Noch zweieinhalb Stunden bis zum Beginn der Rütter-Show. Hunderte Fans stehen schon im kalten Wind vor der Grugahalle Essen, wollen sich die besten Sitze sichern. Die allerbesten Plätze sind da längst vergeben: Die Gewinner der Lokalkompass-Fotoaktion "Fiffi mit Familie" treffen den Hundeversteher gleich ganz persönlich. Die drei Familien strahlen, als sich die große Hallentür Punkt 17.30 Uhr exklusiv für sie öffnet. "Martin Rütter kenne ich aus dem Fernsehen", erzählt Caspar auf dem Weg durch...

  • Essen-Süd
  • 24.01.12
  •  1
Die Tierversuchsanstalt der Uni Düsseldorf (Gebäude 22.22) - man erfährt fast nichts darüber auf der Uni-Homepage. Die Fenster sind abgehängt, das Gebäude weiträumig mit einem Bauzaun abgeriegelt...
  2 Bilder

Tierversuche an der Uni Düsseldorf

Ein ganz normaler Mittwochmorgen, kurz vor halb neun. Ich laufe über den Campus der Heinrich-Heine-Universität (HHU) in Düsseldorf. Ich gehe an einem großen Gebäude vorbei. Hier riecht es schon mal komisch. Streng. Nach Tieren? Irgendwie nach Mist. Oder vielleicht sogar nach Kadaver? An dem Nachbargebäude hängt ein großes Schild mit „Anatomie“. Ein Hund bellt. Mein erster Gedanke: „Irgendwo tobt hier gerade ein Hund über eine Wiese, freut sich seines Lebens und bellt.“ Im nächsten Moment...

  • Düsseldorf
  • 31.12.11
  •  60
  12 Bilder

Tipp gegen Novemberblues Vol. 2

"Tapetenwechsel" - einfach mal raus aus dem Alltag. Ein Tages- oder Wochenendtrip kann eine wahre Energiebombe sein. Der Schwarzwald etwa ist auch im November einen Abstecher wert. Ein XXL-Stück Schwarzwälder-Torte als "Belohnung", nach einer Wanderung am Feldberg in der würzigen Herbsluft, ist die absolute Krönung und macht superglücklich! In knapp 4,5 bis 5 Stunden ist man da....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.11.11
  •  4
So funktioniert es. Hundekot sammeln und punkten.

Für Hundescheisse belohnt werden.....

In New York haben clevere Marketing Leute nun eine Idee entwickelt, die Hundebesitzer belohnt, wenn sie die Hinterlassenschaften des besten Freunds in den Parks der Stadt entsorgen. Das funktioniert folgendermassen: Überall in Parks werden Tütenspender aufgestellt. Die Tütchen sind thermointensiv und sobald der Hundekot in der Tüte ist, wird ein Barcode sichtbar. Dieser kann mit dem I-Phone gescannt werden und man bekommt dafür Punkte, "PooPoints" gutgeschrieben. Diese können gesammelt und...

  • Essen-Süd
  • 18.09.11
  •  19

Urlaub mit Hund - Martin Rütters Ferientipps

Welche Vorkehrungen muss man bei Auslandsreisen treffen? Rechtzeitig vor Urlaubsantritt sollte man auf jeden Fall seinen Tierarzt aufsuchen und sich über die Impf- und Einreisebedingungen des jeweiligen Urlaubslandes erkundigen. Sollte man das gewohnte Zubehör wie Körbchen oder Decke von Zuhause mitnehmen oder vor Ort kaufen? Das hängt vom Hund ab. Es gibt sensible Hunde, die ihre vertrauten Utensilien bevorzugen. Weniger sensiblen Hunden ist es letztlich egal, auf was sie sich...

  • Essen-Süd
  • 20.07.11
  •  1
  •  1

Junge Union Dinslaken erzielt erste Ergebnisse in Sachen Stadtpark!

Junge Union Dinslaken erzielt erste Ergebnisse in Sachen Stadtpark! Die Junge Union Dinslaken traf sich am Montagabend mit dem CDU-Fachausschuss Jugend und Soziales, um die überarbeitete Stadtparkordnung dem Fachausschuss vorzustellen und mit den Vertretern im Ausschuss in eine Diskussion einzusteigen. Bei diesem Gespräch stimmte der Ausschuss einigen wesentlichen JU-Forderungen zu: - öffentliche Grillstationen und Feuerstellen sollen eingerichtet werden - überdachte Sitzmöglichkeiten...

  • Dinslaken
  • 06.07.11

Martin Rütters "Fall der Felle" - Teil 5: "Handfeste" Probleme

Vera Aldenhoven fragt: Meine Chihuahua-Hündin war 9 Monate im Rudel, bevor sie vor ca. 1 Jahr zu uns kam. Alles ist bestens bis auf die Tatsache, dass sie sich nicht mit den Händen nehmen lässt, auch Leckerchen sind keine Hilfe, sie läuft weg und versteckt sich. Ich hoffe sehr, dass Sie auch einen Rat für unser Problem haben. Meine Antwort: Bei Angstverhalten ist es wichtig, dass Ihre Chihuahua-Hündin in kleinen Schritten lernt, Ihre Angst zu überwinden. Daher müssen Sie zunächst einmal...

  • Essen-Süd
  • 17.06.11
  •  5
  •  1

Plauderrunde mit dem Hundeprofi

Hallo liebe Hundefreundinnen und Hundefreunde, zunächst einmal möchte ich mich für die vielen positiven Reaktionen auf meinen Besuch im SWR-NACHTCAFé bedanken. Es war eine hitzige Diskussion mit zum Teil haarsträubenden Ansichten. Das Thema Hund ist und bleibt eben eine sensible Angelegenheit, und das ist auch gut so. Weniger gut war allerdings das heftige Unwetter am vergangenen Wochenende, hier bei uns in Bonn hat es unsere Büroräume ordentlich durchflutet. Ich hoffe, Ihr seid von solchem...

  • Essen-Süd
  • 08.06.11
  •  2
  2 Bilder

"Löwes Lunch": „Schönwetter“ für freigesprochenen Kachelmann?

Aus Mangel an Beweisen ist Wetter-Experte Jörg Kachelmann heute vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen worden. Die Öffentlichkeit hat den Prozessverlauf mal mehr, mal weniger intensiv verfolgt. Je nachdem, ob die aktuelle Nachrichtenlage nicht gerade Interessanteres zu bieten hatte. Zusätzlich betraten die einen oder anderen C-Promis die juristische Szene und stellten sich als selbsternannte Gerichtsreporter kommentierend, abwägend (verurteilend?) vor die Kameras. Was mir der Fall...

  • Essen-Steele
  • 31.05.11
  •  24
  2 Bilder

Das Runde muss in den Garten

Was der Schnittlauch kann, wenn man ihn lässt, können seine großen Verwandten schon lange. Zierlauch bildet lila oder weiße Kugeln, die Hingucker sind. Je größer, desto mehr wird hingeguckt. Sie blühen zur Zeit - früher als sonst, wie alles andere auch. Im verblühten Zustand sehen sie immer noch gut aus: grüne Kugeln, die später in Trockensträuße eingebunden werden können. Im letzten Sommer beschloss ich, die ganz große Sorte (Allium giganteum) zu pflanzen. Hier eine Zwiebel, da eine Zwiebel,...

  • Essen-Nord
  • 09.05.11
  •  2
Vom 13. bis 15. Mai veranstaltet der NABU zum siebten Mal die bundesweite Aktion „Stunde der Gartenvögel“. Eine Stunde lang sollen an diesem Wochenende alle Menschen Vögel beobachten, zählen und die Ergebnisse an den NABU melden.    Foto: NABU

Volkszählung!

Nicht nur unsereins wird gezählt: Der NABU-Kreisverband Wesel ruft von Freitag, 13. Mai, bis zum Sonntag, 15. Mai, zur "Volkszählung für Gartenvögel" auf: Eine Stunde lang sollen - bzw. wollen - die Vögel im Garten, vom Balkon aus oder im Park beobachte, gezählt und gemeldet werden. Nach dem Prinzip der „Citizen Science“, der Forschung für Jedermann, gilt: Je mehr Menschen ihre Beobachtungen zusammentragen, desto aussagekräftiger sind die Ergebnisse. Haben zum Beispiel Zaunkönig, Goldammer...

  • Moers
  • 06.05.11
  •  2

Martin Rütters "Fall der Felle" - Teil 3: Schäferhund geht Artgenossen an

Ursula Klamt fragt: "Ich habe einen dreieinhalb Jahre alten schwarzen Schäferhund, er versteht sich nicht mit anderen Hunden. Sie will auf jeden Hund sofort drauf. Manchmal spielt sie mit einem, dann geht es eine Zeit lang gut, und dann will sie wieder auf ihn drauf. Was kann ich dagegen machen?" Meine Antwort: "Reagiert ein Hund aggressiv auf einen anderen Hund, dann häufig aus einer Unsicherheit heraus, welche die unterschiedlichsten Ursachen haben kann. Oft werden andere Hunde, meist wenn...

  • Essen-Süd
  • 20.04.11
  •  14

Mit Platin in das Osterfest

Hallo liebe Hundefreunde, zunächst einmal möchte ich Ihnen allen vorab schöne Ostertage wünschen. Nachdem ich letzte Woche in Kiel meinen vorerst letzten Live-Aufritt absolviert habe, werde ich jetzt auch für ein paar (wenige) Tage zur Ruhe kommen und etwas entspannen können - ehe wir Anfang Mai die Dreharbeiten für die neuen Hundeprofi-Folgen forcieren und schließlich am 20. Mai in Rinteln die Live-Tour fortsetzen werden. Und dann möchte ich auch hier die Gelegenheit nutzen, um mich bei...

  • Kranenburg
  • 20.04.11
  •  2
  •  1
Im Winter wäre das nicht passiert

Logbuch: Sonnenstich.

Laut einer Studie (Link: http://bit.ly/heMxIF) steigt die Gewaltbereitschaft bei gutem Wetter. Kurios! Das könnte bedeuten, dass die Sonne zum Mittäter wird; sei es beim Raub, Diebstahl oder Steuerhinterziehung. Pro Grad höherer Temperatur ist eine Straftat mehr zu verbuchen. Da wird der Sonnenstich wortwörtlich umgesetzt, wobei die Mafia sich blühende Geschäfte dank des Treibhauseffekts verspricht. Wenn man darüber nachdenkt, ist es eigentlich keine große Überraschung. Denn auch Gangster,...

  • Dinslaken
  • 14.04.11

Martin Rütters "Fall der Felle" - Teil 2: Labradorhündin frisst Kot

Familie Doebler fragt: "Wir haben ein Problem mit unserer Labradorhündin. Sie ist ständig auf der Suche nach Kot von anderen Hunden und verschlingt diesen, als gäbe es nichts Besseres. Warum macht sie das? Was können wir, außer laut schreiend mit den Armen in der Luft rudernd auf sie zurennend, Besseres tun?" Meine Antwort: "Das Problem, dass Ihre Labrador Retriever Hündin Kot frisst, kann verschiedene Ursachen haben. So kann es z.B. einfach aus einem Aufmerksamkeitsverhalten entstanden...

  • Essen-Süd
  • 06.04.11
  •  16
Fünf DVDs, 32 Fälle und zwölf Stunden fundierte Fachkenntnis: er LK verlost 30 neue Rütter-DVDs. Foto: mina

Neu: Die besten Tipps vom "Hundeprofi" - LK verlost Rütter-DVDs

Bei der Hundeerziehung kann viel schief laufen. Das weiß kaum einer besser als Martin Rütter, Deutschlands Hundeversteher Nummer eins. Seit 2008 ist der studierte Tierpsychologe und Lokalkompass-Gastexperte auf VOX in der beliebten Reality-Doku-Reihe „Der Hundeprofi“ unterwegs, um Probleme in der Beziehung zwischen Mensch und Vierbeiner zu beheben. In bereits über 70 spannenden TV-Fällen stand Martin Rütter Hund und Halter mit frappierenden Lösungsmöglichkeiten zur Seite. Jetzt hat das Warten...

  • Essen-Süd
  • 30.03.11
  •  6

Beiträge zu Natur + Garten aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.