LINKE im Kreistag Wesel fordern:
Gesundheitsamt soll Angebot ausbauen

DIE LINKE tritt dafür ein, dass der Kreis Wesel die Angebote seines Gesundheitsamtes ausbaut. Seit vielen Jahren werden dort kostenlose HIV-Tests angeboten. Nach Auffassung der LINKEN-Kreistagsfraktion sollten weitere Tests dazukommen.
„Im Kreis Viersen, in Mönchengladbach und anderswo bieten die Gesundheitsämter auch kostenlose Tests auf andere sexuell übertragbare Krankheiten an. Das gibt, weil die Übertragungswege ähnlich sind, auch viel Sinn. Wir halten eine umfassende Beratung zu sexuell übertragbaren Infektionen für angebracht “, meint der Vorsitzende der LINKEN-Kreistagsfraktion, Sascha H. Wagner. Zur nächsten Sitzung des Gesundheitsausschusses am 19. Juni 2019 möchte DIE LINKE nun wissen, welche Kosten eine entsprechende Erweiterung der Testangebote voraussichtlich hätte und wie die Verwaltung den LINKEN-Vorschlag bewertet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen