Leserbrief: zur Moltkeschule von Willi Rütten

Hat der Bürgermeister aus Dinslaken
„Ein Herz für Kinder oder Familien mit Kindern“?

Tja, subjektiv betrachtet würde ich momentan sagen nein. Denn wer sich schwer tut und erst nach Aufforderung, von einem 9-jährigen Jungen vor dem Ratssaal eine Unterschriftenliste zum Erhalt der Moltkeschule entgegennimmt, und sich des Weiteren dazu entschließt, seit fast einem Jahr mit den Diskussionen um die Schließung der Moltkeschule Unruhe in die Schullandschaft zu bringen, der zeigt kein Herz für Kinder! Die Existenz- und Verlustängste unserer Kinder sind heutzutage schon groß genug, als dass ihnen so ein öffentliches Gerangel um die Schule gut täte! Die Schule wird in der Öffentlichkeit von der Stadtspitze für Tod erklärt, obwohl in ihr soviel Leben steckt. Wer kann das schon ertragen?

Dinslaken will familien- bzw. kinderfreundlich sein? Das kann vielleicht nur jemand sein, der selbst kleine Kinder hat und um die Sorgen, Ängste, Bedürfnisse und Nöte derer Bescheid weiß. Man kann sein Herzblut gut in Dinge investieren, die einem selbst am Herzen liegen. Und hier scheint mir jemand den Ton angeben zu wollen, der aktuell wenig Empathie für junge Familien und Kinder zeigt. Und wenn dazu ein Stadtgebiet wie Barmingholten derart sträflich vernachlässigt wird, weiß ich mit Sicherheit auch, dass der Bürgermeister nicht hier zu Hause ist!

Willi Rütten

Autor:

Günter Hucks aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.