Veranstaltungsreihe „SPD vor Ort“
Wie geht es mit der Kathrin-Türks-Halle weiter? Und wie mit dem Bahnhof?

Am Mittwoch, 29. Januar, um 17 Uhr lädt die SPD zu einem Rundgang von der Innenstadt über die Bahnstraße zum Bahnhofsplatz. Dabei werden den Teilnehmenden aktuelle Infos an die Hand gegeben zum Sachstand der jeweiligen Bauprojekte.

Der Start ist am Rathaus, dort gibt es Informationen zum aktuellen Stand der Sanierung der Kathrin-Türks-Halle. Weiter geht es zum Ententeich. Danach verschaffen wir uns einen Überblick über den Planungsstand für die Althoffstraße und mögliche Alternativen. Durch die Neustraße gehen wir in Richtung Bahnstraße. Dort wird Bürgermeister Michael Heidinger etwas zu den Entwicklungsperspektiven für die Bahnstraße sagen: Schließlich ist die Bahnstraße die wichtige Verbindung zwischen Neutor und dem Ziel des Rundganges, dem Bahnhof. Auf dem Bahnhofsplatz gibt es dann wiederum Informationen zum aktuellen Planungsstand, auch zum Fahrradparkhaus und zur Verkehrsführung.
Einen gemeinsamen Ausklang gibt es in den Räumen der SPD – ein kleiner Imbiss wird gereicht. Auch hier besteht die Möglichkeit, mit den Stadtverordneten Kristina Grafen, Johannes Niggemeier, Michele La Torre und Ronny Schneider und natürlich auch mit unserem Bürgermeister ins Gespräch zu kommen. Anmeldung unter spd-dinslaken@gmx.de erbeten !

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen