4. Auflage der Info-Broschüre: 1x1 zum Schulstart erschienen
Auf dem Weg zum Schulkind

Die künftigen Schulkinder Oskar, Shiva und Jonathan der Kita Riemschneiderstraße mit Leitung Anke Kemmerling (1.v.l.). Swantje Ulrich, Christa Jahnke-Horstmann und Lothar Muschik der Stadt Dinslaken bei der Vorstellung des Leitfaden "1x1 zum Schulstart".
  • Die künftigen Schulkinder Oskar, Shiva und Jonathan der Kita Riemschneiderstraße mit Leitung Anke Kemmerling (1.v.l.). Swantje Ulrich, Christa Jahnke-Horstmann und Lothar Muschik der Stadt Dinslaken bei der Vorstellung des Leitfaden "1x1 zum Schulstart".
  • Foto: JP
  • hochgeladen von Janutschka Perdighe

"Der Wechsel von der Kita zur Grundschule ist für jedes Kind eine große Veränderung. Wir wünschen uns, dass dieser Start für unsere Kinder gut verläuft", beginnt Christ Jahnke-Horstmann das Gespräch bei der Vorstellung der 4. Auflage der städtischen Info-Broschüre "1x1 zum Schulstart".

Die Unterstützung der Elter spielt dabei natürlich eine noch größere Rolle. Der handliche Leitfaden gibt Tipps und wertvolle Hinweise, die wichtigsten Eckdaten  Telefonnummern der städtischen Grundschulen und Informationen rund um das Thema Einschulung.

"Um einem Kind Sicherheit zu geben, ist es wichtig, Selbstsicherheit auszustrahlen. Die Broschüre gibt Ratschläge, wie auch Sie ihr Kind spielerisch auf die Schule vorbereiten können" so die Dezernentin weiter.

Die Verteilung des Leitfadens für Eltern von Schulanfängern läuft über die Kindergärten. Auch das Bürgerbüro und in einigen Kinderarztpraxen liegen die Broschüren aus. "Die Resonanz von Eltern war bisher sehr positiv. Erziehungsberechtigte erhalten eine komprimierte Broschüre mit Antworten und wichtigen Informationen sowie Eckdaten und Kontaktpersonen", vervollständigt - Lothar Muschik, Leiter des Geschäftsbereich Jugend und Soziales der Stadt Dinslaken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen