Gebaut wird bis 2017: Kanäle werden erneuert, Straßen ausgebessert

Jägerstraße / Oberhausener Straße und Forststraße sind betroffen

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Niederrhein, in Zusammenarbeit mit der Stadt Dinslaken und dem Kreis Wesel, hat kürzlich mit umfangreichen Kanal- und Straßenbauarbeiten auf der L 4 Jägerstraße/Oberhausener Straße und K 29 Forststraße begonnen.
Die Bauarbeiten enden am 28. Januar 2017. Die Leistungen umfassen Kanal- und Deckenbauarbeiten auf einer Länge von insgesamt 570 m.
Bauabschnitt I (bis zum 1. Oktober):
Der erste Bauabschnitt befindet sich auf der Jägerstr. (L 4) zwischen Oberhausener Str. und Sterkrader Str. Die Maßnahme beinhaltet Kanal und Deckenbauarbeiten und erfolgt unter halbseitiger Sperrung der Straße mit Einbahnstraßenregelung. Die Fahrtrichtung von Sterkrader Str. in Richtung Oberhausener Str. ist frei befahrbar. Die Gegenfahrrichtung wird über die Oberhausener Str., Brinkstr. (B 8), Holtener Str. und die Tackenstr. umgeleitet.
Bauabschnitt II (4. Oktober bis 29. Oktober):
Der zweite Bauabschnitt befindet sich auf der Oberhausener Str. (L 4) und Jägerstr. / Forststr. (K 29). Es werden Kanalbauarbeiten und Deckenbauarbeiten an Fahrbahn und Radweg durchgeführt. Die Kanalbauarbeiten erfolgen unter Zuhilfenahme einer Baustellenampel. Die Arbeiten an der Fahrbahn Oberhausener Str. (L 4) erfolgen unter Vollsperrung. Für den Rettungsdienst und die Anwohner wird ein Fahrstreifen unter Einbahnstraßenregelung freigehalten. Die Oberhausener Str. (L 4) ist für den Verkehr aus Richtung Brinkstr. (B 8) gesperrt. Die Umleitungen werden über städtische Straßen ausgeschildert.
Bauabschnitt III (31. Oktober bis 28. Januar 2017):
Der dritte Bauabschnitt befindet sich auf der Forststr. (K 29). Kanal und Fahrbahn werden komplett saniert. Der Verkehr wird über Baustellenampeln geregelt. Während der Asphaltarbeiten erfolgt eine 1-wöchige Vollsperrung der Forststr. (K29). Die Umleitung erfolgt über Brinkstr., Starenweg, Gabelstr., Neuköllner Str., Schmachtendorfer Str. bis zur Emmericher Str. und umgekehrt.

Autor:

Silvia Decker aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.