DIN-Tage
Verkehrseinschränkungen während der DIN-Tage

Von Freitag, 23. August, bis Sonntag, 25. August, gibt es in der Innenstadt wieder die DIN-Tage. Das beliebte Stadtfest bietet vom Altmarkt über das Burgtheater und den Burginnenhof bis hin zum Neutorplatz zahlreiche kulturelle und kulinarische Programmpunkte für Groß und Klein.

Auswirkungen auf den Verkehr

Die DIN-Tage haben auch Auswirkungen auf den Verkehr: So ist die Straße „Am Neutor“ ab Freitagmorgen zwischen der Hofstraße und der Hans-Böckler-Straße gesperrt. Ebenfalls ab Freitagmorgen gesperrt ist der Parkplatz „Am Neutor“. In demselben Zeitraum kann der Radweg an der Hans-Böckler-Straße, der parallel zum Parkplatz verläuft, nicht genutzt werden.
Am Freitag werden nach dem Wochenmarkt, der bereits um 12 Uhr endet, die Durchfahrt zwischen Altmarkt Höhe Gartenstraße und Kolpingstraße Ecke Brückstraße sowie die Duisburger Straße zwischen Brückstraße und Altmarkt gesperrt.
Ab Freitagmittag können sowohl die Parkstraße als auch die Althoffstraße zwischen dem kleinen Kreisverkehr in Höhe der Kathrin-Türks-Halle und der Voerder Straße nicht mehr durchfahren werden.
Die Bushaltestelle „Am Neutor“ kann während der DIN-Tage nicht angefahren werden. Es gibt eine Ersatzhaltestelle an der Wilhelm-Lantermann-Straße.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.