20mal Edelmetall für SCD-Schwimmer

Die jungen Wettkampfschwimmer des SCD konnten in Duisburg durch gute Platzierungen überzeugen
  • Die jungen Wettkampfschwimmer des SCD konnten in Duisburg durch gute Platzierungen überzeugen
  • hochgeladen von Norbert Bruckermann

Mit einem fast 40 Schwimmer starken Kader reiste der Schwimm-Club Dinslaken zum Schwimmwettkampf des Duisburger Schwimm-Team ins Schwimmstadion Wedau. Am Ende eines langen Wettkampf-Wochenende standen 20 Podiumsplätze in der Bilanz der Dinslakener, viermal war das Edelmetall "Gold".
Die beste Leistung schwamm aus Dinslakener Sicht wohl Timo Spiwoks (JG 2002), der sich von den Dinslakener Goldgewinnern aber wohl am wenigsten über seinen ersten Platz über 100m Freistil freute: Mit der Zeit von 56,95 Sekunden verpasste er nämlich denkbar knapp die Qualifikationszeit für die deutschen Meisterschaften um eine Hundertstel Sekunde.
Ebenfalls Gold erschwammen sich Jooris Abele (JG 2006) über 50m Rücken, Nils Reininghaus (JG 2001) über 200m Brust und Tobias Wennemann (JG 2009) über 100m Rücken.
Die übrigen Medaillenplätze der SCD-Schwimmer: Jannis Abele (JG 2009) Bronze über 100m und 200m Freistil, 200m Rücken und 50m Schmetterling; Jooris Abele (JG 2006) Bronze über 200m Rücken; Vincent Allar (JG 2008) Silber über 50m und 200m Brust; Luzie Biedka (JG2006) Silber über 50m Schmetterling und Bronze über 50m und 200m Rücken und 100m Schmetterling; Finnja Blohm (JG 2001) Silber über 50m Rücken; A. Justin Brinker (JG2002) Bronze über 100m Brust, Nils Reininghaus (JG2001) Bronze über 50m Brust; Tobias Wennemann (JG2009) Bronze über 100m Brust und 200m Rücken

Autor:

Norbert Bruckermann aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen