Nach der Saison ist vor der Saison
Abschlussfeier der Eishockeyspieler der Dinslaken Kobras am 16. März, Analyse und Kaderplanung

Die Kobras freuen sich auf die Party am 16. März.

Knapp zwei Wochen ist es her, dass die Kobras im fünften Spiel des Viertelfinales um die Meisterschaft der Regionalliga West von den Neuwieder Bären in die Sommerpause geschickt wurden. Das bedeutet für die Aktiven: Den Stress der vergangenen Spielzeit abfallen lassen, den eigenen Körper regenerieren, Urlaub planen. Hinter den Kulissen sieht die Sache ganz anders aus.

Denn knapp ein Dutzend Ehrenamtliche der Kobras treffen sich derzeit regelmäßig, um an der neuen Saison zu basteln. Dabei geht es nicht nur um die Kaderplanung, sondern insbesondere um eine Analyse der abgelaufenen Spielzeit. Was war gut, was kann/muss besser werden? Dies sind die beiden Fragen, die es zunächst zu beantworten gilt. Die einzelnen Arbeitsfelder werden bewertet und selbstkritisch hinterfragt. Neue Ideen werden gesammelt und auf Sinnhaftigkeit und Durchführbarkeit überprüft. Natürlich ist die Planung der kommenden Saison noch in den Kinderschuhen, doch insbesondere bei der Kadergestaltung durch den sportlichen Leiter Thomas Esser ist man schon ein gutes Stück vorangekommen.

Zünftige Abschlussfeier

Dass neben Coach Milan Vanek und Goalie Marvin Frenzel, die mit Mehrjahresverträgen ausgestattet sind, auch Stürmer Philipp Heffler in der nächsten Spielzeit in der Schlangengrube bleibt, ist ja hinlänglich bekannt.
Doch zunächst einmal möchten die Giftschlangen die abgelaufene Saison final abschließen - dies mit einer zünftigen Abschlussfeier am 16. März. Um 19 Uhr startet die Feier im Restaurant der Schlangengrube. Für 10 Euro Eintrittsgeld bekommt man den Teil, der für eine solche Feier unerlässlich ist: feste Nahrung. Getränke müssen allerdings selbst finanziert werden.

Um eine gewisse Planungssicherheit zu haben, bitten die Kobras, dass Interessierte ihre Zusage bis spätestens zum 13. März bei der Fanbeauftragten Bianca Linke unter Mob. 0179-2096696 entweder telefonisch, per Whatsapp, per SMS, per Facebook-Massenger oder als Kommentar unter einem der Facebookartikel, der sich auf diese Party bezieht, zu hinterlassen. Gute Musik, Tanz, Karaoke und jede Menge nette Leute, man muss auf nichts, was eine gute Party ausmacht, verzichten. Und die Jungs von Milan Vanek werden auch anwesend sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen