Der neue Spielplatz lädt zum Schaukeln und Toben ein

Der Spielplatz an der Sedanstraße/Weißenburgstraße ist nach der Sichtung durch den Fachdienst Grünflächen seit Donnerstag, 10. Januar, zum Spielen freigegeben. „Der wird echt toll! Meine Kinder freuen sich schon.“, über facebook der Projektseite wurden schon erste Verabredungen getroffen, um sich zum gemeinsamen Spielen zu treffen. Die Begeisterung bei den Kindern ist groß, denn sie planten selbst an dem bunt gestalteten Spielplatz mit, der im Rahmen des Projektes Blumenviertel umgesetzt wurde. Die Rasenhügel, die mit einer Hängebrücke miteinander verbunden sind, sind frisch eingesät. Die Stadt Dinslaken bittet darum achtsam mit der Fläche umzugehen. Stehwippe, Nestschaukel, Karussell, das bunte Seilklettergerät und die Wipptiere laden ab sofort zum Klettern, balancieren und schaukeln ein.

Autor:

Berit Heinrich aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.