Dinslaken: Anmeldungen für Kindergärten bis 15. November

Einheimische Eltern, die ihr Kind nächstes Jahr in einen Kindergarten geben möchten, sollten ihren Nachwuchs bis 15. November anmelden. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Erziehungsberechtigte müssen ihr Kind nur einmal in einer Kita anmelden. Alles Weitere wird durch das Online-Meldeverfahren automatisch erledigt. Betroffene, sagt die Stadt, können bis zu drei Kitas nach Wunsch auswählen. Über die Vergabe der Plätze entscheiden die Kindertageseinrichtungen in eigener Zuständigkeit. Rückfragen in dieser Sache beantwortet Maik Runberger, Telefon 0 20 64 / 6 64 28, in der Stabsstelle Sozial- und Jugendhilfeplanung.

Autor:

Anna Bremer aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.