Dringender Tatverdacht: Hat diese Frau den 87-Jährigen aus Dinslaken getötet?

Kennen Sie jemanden, bei dem diese Frau gearbeitet hat?
4Bilder
  • Kennen Sie jemanden, bei dem diese Frau gearbeitet hat?
  • Foto: zur Verfügung gestellt von der Kreispolizei Wesel
  • hochgeladen von Lokalkompass Kreis Wesel

"Wer kennt die 30-jährige Aneta Kurkowska? Wo hat sie im vergangenen Jahr oder auch früher gearbeitet und ältere Menschen betreut?", fragt die Polizei. Hinweise zu dieser Person werden dringend gesucht. 

Die Frau steht im dringenden Verdacht, für den Tod eines 87-jährigen Mannes aus Dinslaken verantwortlich zu sein. Sie soll ihm das Medikament Tramadol verabreicht haben.

Todesfälle während der Betreuung

Staatsanwaltschaft und Polizei müssen jetzt klären, ob es weitere Fälle gab, in denen sie ältere Menschen betreut hat und es während dessen zu Stürzen und/oder Todesfällen kam.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 11 unter der Rufnummer 0203/2800 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen