Gruppe Jugendlicher gesucht: Unbekannte Jugendliche rauben 15-Jährigem aus Duisburg Telefon - Zuvor Jugendlichen auf Bahnsteig drangsaliert - Polizei hofft auf Zeugen

Am Dienstagnachmittag, 25. September, gegen 14.10 Uhr stahl ein Unbekannter in einer Straßenbahn der Linie 903 (FahrtrichtungDuisburg) aus einer Gruppe von sechs bis acht Jugendlichen heraus, einem 15-Jährigen aus Duisburg ein Mobiltelefon.

Anschließend verließen die Täter die Straßenbahn 903 an der Haltestelle Pollenkamp.Der Geschädigte nahm sofort die Verfolgung über die Alleestraße in Richtung Willy-Brandt-Straße (B8) auf, wurde aber von hinten von einer Person aus der Tätergruppe mit der Faust gegen den Hinterkopf geschlagen, worauf er die Verfolgung einstellte.
Zeugen bemerkten die Gruppe, als diese auf dem Emscherweg in Richtung Konrad-Adenauer-Straße lief.

Im Vorfeld schon Jungen auf Bahnstein belästigt

Zuvor hatte die Gruppe zunächst einen Jungen im vorderen Bereich der Bahn drangsaliert und geschlagen.Der Junge war zirka 1,65 Meter groß, hatte eine stabile Figur und dunkelbraune Haare (Igelschnitt). Er trug eine graue Jacke und eine graue Hose. Der Geschädigte fuhr nach dem Vorfall weiter in Richtung Duisburg.

Beschreibung der Räuber und Schläger:

Sechs bis acht Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren alt, unterhielten sich in einer fremden Sprache (evtl. rumänisch).
- Ein Jugendlicher war zirka 1,70 Meter groß, schlanke Figur, dunkelbraune Haare und trug eine blaue Steppjacke.
- Ein weiterer Täter trug einen roten Pullover und eine hellgraue Hose. Dieser Jugendliche trug dunkelblonde, kurze Haare und einen blonden Stoppelbart.

- Ein Dritter trug ein auffälliges lilafarbenes Oberteil, vermutlich ein Shirt des Fußballklubs FC Barcelona, hatte eine stämmige Figur und war zirka 1,75 bis 1,80 Meter groß.

Der beschriebene Junge, den die Jugendlichen zuvor in der Straßenbahn drangsalierten, sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064-622-0.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.