POL-WES: Voerde - Sprengung einer britischen Fliegerbombe

Voerde (ots) - Im Rahmen von Sondierungsarbeiten des
Kampfmittelräumdienstes wurde in Voerde-Emmelsum auf einer Freifläche
im Bereich Schleusenstraße / Am Schied eine britische
2,5-Zentner-Bombe gefunden.
Da die beiden an Kopf und Heck der Bombe angebrachten Zünder
jeweils abgebrochen waren, war eine Entschärfung nicht möglich.
Die Bombe wurde durch Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes
gegen 16:00 Uhr kontrolliert gesprengt.
Für die Dauer der Vorbereitungsmaßnahmen sowie der eigentlichen
Sprengung wurde der Fundort der Bombe großräumig abgesperrt.

Die Sprengung verlief ohne besondere Vorkommnisse.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen