Samstagabend: Zwei Männer überfallen Dinslakener Wettbüro und flüchten mit der Tageskasse

Am Samstag, 05.08.2017, gegen 22:47 Uhr öffnete ein 40-jähriger Mitarbeiter einer Wettannahmestelle auf Klopfen die bereits verschlossene Eingangstür. Daraufhin betraten zwei maskierte männliche Personen die Örtlichkeit und drängten den 40-Jährigen unter Vorhalt einer Schusswaffe in die Geschäftsräume zurück.

Aus dem Kassenbereich entwendeten sie eine unbekannte Menge Bargeld und flüchteten dann in unbekannte Richtung. Der 40-Jährige blieb unverletzt. Die flüchtigen Täter sollen ca. 180 cm groß gewesen sein, wobei ein Täter etwas kleiner war.

Der kleinere Täter war mit einem grün grauem Parka, schwarzer Jogginghose mit weißen Längsstreifen und weißen Turnschuhen mit schwarzen Streifen bekleidet. Der größere Täter trug eine schwarze Jacke mit grau abgesetztem Nackenbereich und Kapuze, Jeanshose und dunkle Schuhe mit hellem Keil an der Ferse.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kreispolizeibehörde Wesel, Tel.: 0281/1710

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.