Stress abbauen durch Autogenes Training

DINSLAKEN/VOERDE. Neue Kurse „Autogenes Training“ beginnen im April in
Voerde (montags 19.00 bis 20.30 Uhr) und Hiesfeld (dienstags 19.00 bis
20.30 Uhr). Das Autogene Training ist eine bewährte Entspannungsmethode,
die jeder erlernen kann. Durch regelmäßiges Üben werden die eigenen
Erholungs- und Gesundungskräfte mobilisiert, Stress wird abgebaut.
Nervöse Magen-Darm-Störungen, Kreislauf- und Herzbeschwerden, Ein- und
Durchschlafprobleme, Konzentrationsschwächen und Muskelverspannungen
können gelindert oder beseitigt werden. Die Gebühren werden bei
regelmäßiger Teilnahme von den Krankenkassen erstattet. Information und
Anmeldung: Evangelische Familienbildungsstätte, Telefon 02855-98042,
Internet: www.fabi-voerde.de.

Autor:

Hannah Jakobi aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen