Blau-Weisser Rundgang an Weiberfastnacht in Dinslaken

Beim Niederrhein Anzeiger in Dinslaken erhielt der Objektleiter Erwin Brost den Orden des DKV Blau-Weiss aus den Händen der diesjährigen Stadtkinderprinzessin Olivia I.
117Bilder
  • Beim Niederrhein Anzeiger in Dinslaken erhielt der Objektleiter Erwin Brost den Orden des DKV Blau-Weiss aus den Händen der diesjährigen Stadtkinderprinzessin Olivia I.
  • hochgeladen von Birgit Kerschel

Fotoserie zu unserem traditionellen Rundgang beim DKV Blau-Weiss
mit erstmaligem Sturm auf das Rathaus um 11.11 Uhr.

Und das waren unsere vielen Stationen:
traditionelles Frühstück mit HCC Hiesfeld bei EDEKA Bienemann
Rheinische Post Dinslaken
Santander Bank
Niederrhein Anzeiger
NRZ Redaktion
Deutsche Bank
Sturm auf das Rathaus im Burginnenhof um 11.11 Uhr
Sparkasse
Fleischerei unseres Ehrensenators Heinz Engelbrecht
Altmarkt / DIN EVENT
AWO
Volksbank
Last, but not least: Unsere Vereinsgaststätte "König am Altmarkt"

Schön, dass wir bei Euch überall so herzlich aufgenommen und versorgt wurden.
Vielen, lieben Dank und ...

wir sehen uns beim Umzug in Wehofen am Samstag und natürlich auch in Voerde am Sonntag.

Euer DKV-Blau-Weiss

Lt. VKV ist am Sonntag noch sturmfrei!!
Aber für unsere befreundeten Vereine in den Nachbarstädten drücken wir die Daumen. Nicht, dass sich der Rosenmontag von 1990 wiederholt.

Autor:

Birgit Kerschel aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.