DKV Blau-Weiss entert Dinslakens Stadthalle

Einen Piraten ziert der Sessionsorden des DKV in der Session 2014/2015
14Bilder
  • Einen Piraten ziert der Sessionsorden des DKV in der Session 2014/2015
  • hochgeladen von Birgit Kerschel

Große Prunksitzung der Blau-Weissen am 31.1.2015

Zur diesjährigen Prunksitzung lädt der DKV in seinem 56. Sessionsjahr alle Narren dieser Stadt ein.
Unter dem Motto "Narren, haltet Euch bereit, der DKV entert die 5. Jahreszeit" sind die Karnevalisten aktiv.
Die Veranstaltung beginnt um 20:11 Uhr, Einlass ist um 19:00 Uhr.

Auf dem Programm stehen die Vorstellung des diesjährigen Kinderprinzenpaares Lukas I. und Marlene I. und ihrer Prinzencrew sowie ein Feuerwerk der Gardetänze, angefangen mit den Blau-Weissen Fünkchen (die früheren Minis), über die neugegründeten Blau-Weissen Funken bis hinauf zu den bekannten Blau-Weissen Sternchen.

Außerdem werden die Präsidenten Ludwig Wansing und Christoph Brill auf der Bühne begrüßen: Bauchredner Tim Becker, Ruuds Comedy Show, das Tanzcorps "Die Westerwaldsterne", das Jumpingteam sowie die Band "Coverkings".

Wer noch eine der wenigen Restkarten ergattern möchte, kann sie sich bei der Geschäftsstelle des DKV, Birgit Kerschel, unter 0152-56137557 sichern.
Der Eintritt beträgt 19,-€.

Der DKV freut sich auf sein närrisches Publikum

Autor:

Birgit Kerschel aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.