Neue Latein-Gruppe für Turnier-Interessierte

Ewalina und Daniel

Der Tanzsportverein Kastell Dinslaken freut sich, mit Ewelina Tarakanov und Da-niel Krukowski ab diesem Jahr ein neues Tanzpaar in der Startgruppe Junioren II C Latein antreten lassen zu können.

Zuletzt wurden die beiden im Jahr 2014 Vize-landesmeister Junioren I D Latein und erreichten den Aufstieg in die Junioren I C. Außerdem wurden sie mehrfache Sieger bei Turnieren des NRW Pokals in Junio-ren I C und Junioren II C sowie Gewinner des "Tünnes und Schääl"-Pokals in Köln.

Um dieses Tanzpaar sowie weitere interessierte Jugendliche und Erwachsene auf Lateintanzturniere vorzubereiten, bietet der TSV Kastell Dinslaken Freitags ab dem 9.Januar eine neue Turniervorbereitungsgruppe Latein an. Alle, die Samba, Cha-Cha, Rumba, Jive und Paso Doble in einem sportlichen Rahmen ausüben und erlernen möchten, sind herzlich willkommen. In dieser Gruppe wird die Technik vertieft, Turnierfolgen D-C erarbeitet, Turnierauftreten geübt, Rhythmus geschult und Führung gelehrt. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht erforderlich. Die Teilnahme ist paarweise oder einzeln möglich. Für spätere Turnierstarts ist aber ein Tanzpartner erforderlich. Das Training findet immer 18 bis 19.30 Uhr im Ver-einsheim an der Jägerstraße 12 in Dinslaken-Barmingholten statt. Erwachsene zahlen 21 Euro, Jugendliche 17 Euro. Geleitet wird die Gruppe vom Tanztrainer Cornel Müller.
Weitere Infos und Anmeldung auf www.tsv-kastell-dinslaken.de

Autor:

Sebastian Ochmann aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.