Vermisst
Angehörige und Polizei auf der Suche nach einer 21-jährigen Frau

Die Kriminalpolizei in Wesel bittet um Hinweise: Seit Dienstag, 2. April 2019 wird die 21-jährige Scarlett-Catherine Quitsch vermisst.
2Bilder
  • Die Kriminalpolizei in Wesel bittet um Hinweise: Seit Dienstag, 2. April 2019 wird die 21-jährige Scarlett-Catherine Quitsch vermisst.
  • Foto: ots
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Die Kriminalpolizei in Wesel bittet um Hinweise:Seit Dienstag, 2. April 2019 wird die 21-jährige Scarlett-Catherine Quitsch vermisst.

Angehörige der jungen Frau erstatteten daraufhin am 9. April eine Vermisstenanzeige.

Da die Kriminalpolizei bisher keinerlei Hinweise auf den Aufenthaltsort der Weselerin erlangen konnte, erhoffen sich die Ermittler jetzt Hinweise aus der Bevölkerung.

Beschreibung der Frau:

Ca 172 cm groß, normale Figur, afrikanisches Äußeres, dunkle, braune bis schwarze Haare im Afro-Look, braune Augen, breite Nase, volle Lippen. Die Gesuchte ist Brillenträgerin und hat vernarbte Arme und Beine.

Letztmalig war sie mit einer grauen Jeanshose und einer schwarzen Lederjacke bekleidet. Sie trug schwarze Turnschuhe von British Knights mit weißen Streifen und Schriftzügen.

Die 21-Jährige könnte einen älteren, markenlosen, dunkelblauen Trolley mit sich führen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Quelle: ots

Die Kriminalpolizei in Wesel bittet um Hinweise: Seit Dienstag, 2. April 2019 wird die 21-jährige Scarlett-Catherine Quitsch vermisst.
Die Kriminalpolizei in Wesel bittet um Hinweise: Seit Dienstag, 2. April 2019 wird die 21-jährige Scarlett-Catherine Quitsch vermisst.
Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.