Zusammenstoß auf der Östricher Straße
Drei Verletzte bei Unfall in Gahlen

Am Donnerstag, 17. Oktober, kam es um 17:00 Uhr in Schermbeck-Gahlen auf der Östricher Straße in Höhe der einmündenden Bestener Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich drei Personen leicht verletzten.
  • Am Donnerstag, 17. Oktober, kam es um 17:00 Uhr in Schermbeck-Gahlen auf der Östricher Straße in Höhe der einmündenden Bestener Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich drei Personen leicht verletzten.
  • Foto: Symbolbild
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Am Donnerstag, 17. Oktober, kam es um 17:00 Uhr in Schermbeck-Gahlen auf der Östricher Straße in Höhe der einmündenden Bestener Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich drei Personen leicht verletzten.

Ein 65-jähriger Mann aus Schermbeck befuhr mit seinem PKW die Östricher Straße aus Richtung Dorsten in Fahrtrichtung Gahlen. In Höhe der einmündenden Bestener Straße bog er nach links in diese ab. Hierbei übersah er den PKW eines 53-jährigen Mannes aus Recklinghausen, der die Östricher Straße in Gegenrichtung befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider PKW auf der Östricher Straße in Höhe der Einmündung. Hierbei verletzten sich der 65-jährige Mann, seine ebenfalls 65-jährige Beifahrerin aus Schermbeck und auch der 53-jährige Mann leicht. Die beiden 65-jährigen Unfallbeteiligten wurden mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung einem Krankenhaus in Dorsten zugeführt. Der 53-jährige Unfallbeteiligte wurde vor Ort behandelt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden von der Unfallörtlichkeit abgeschleppt. Der entstandene Schaden wird auf annähernd 14.000,- Euro geschätzt. Auslaufende Betriebsmittel wurden durch die verständigte Feuerwehr abgestreut. Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme an der Örtlichkeit vorbei geleitet.

Quelle: ots

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.