Flammen und dichter Qualm
Kamin eines Zweifamilienhauses brennt am Sandkamp

8Bilder

HJervest. Drei Löschzüge, der Rettungsdienst und die Polizei rückten am Dienstag gegen17.20 Uhr zum Sandkamp nach Hervest Dorsten aus. Dort schlugen Flammen aus einem Kamin eines Zweifamilienhauses.

Flammen und dichter Qualm waren von weitem zu sehen. Das Gebäude wurde evakuiert. Die Feuerwehr löschte den Brand von außen über die Drehleiter und im Inneren. Menschen kamen nicht zu Schaden. Anschließend wurde der Bezirksschornsteinfeger bestellt, der den Kamin noch einmal überprüfte. Für die Dauer des Einsatzes wurde der Sandkamp im Bereich der Einsatzstelle gesperrt. Der Einsatz dauerte über eine Stunde an.

Text und Fotos: Bludau

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen