Raser erwischt
Polizei beschlagnahmt Auto und stellt Führerschein sicher

Auf dem Weg von Holsterhausen nach Wulfen ist am späten Samstagabend (8. Mai 2021) ein Autofahrer durch Raserei und rücksichtsloses Fahrverhalten naegativ aufgefallen.
  • Auf dem Weg von Holsterhausen nach Wulfen ist am späten Samstagabend (8. Mai 2021) ein Autofahrer durch Raserei und rücksichtsloses Fahrverhalten naegativ aufgefallen.
  • Foto: Symbolbild Olaf Hellenkamp
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Auf dem Weg von Holsterhausen nach Wulfen ist am späten Samstagabend (8. Mai 2021) ein Autofahrer durch Raserei und rücksichtsloses Fahrverhalten negativ aufgefallen.

Polizeibeamte hatten den Mercedes-Fahrer um kurz vor Mitternacht im Bereich Pliesterbecker Straße/Marienstraße bemerkt. Auf dem Weg nach Wulfen, unter anderem An der Wienbecke, fuhr er teilweise doppelt so schnell wie erlaubt, außerdem kam er mehrfach auf die Gegenfahrbahn.

An einer Bushaltestelle an der Hervester Straße konnte der 20-jährige Fahrer aus Dorsten schließlich gestoppt werden. Mit im Auto saßen noch zwei weitere Personen.

Gegen den jungen Fahrer wird jetzt unter anderem wegen des Verdachts eines illegalen Auto-Rennens ermittelt. Sein Auto wurde beschlagnahmt, der Führerschein des 20-Jährigen konnte vor Ort nicht sichergestellt werden, weil der junge Mann angab, diesen nicht dabei zu haben. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen