Hilfe erbeten
Polizei greift unbekannte Frau auf

Aus rechtlichen Gründen dürfen bislang keine Fotos der Frau veröffentlicht werden. Die Polizei erhofft sich Hinweise auf die Identität über ihre Kleidung.
4Bilder
  • Aus rechtlichen Gründen dürfen bislang keine Fotos der Frau veröffentlicht werden. Die Polizei erhofft sich Hinweise auf die Identität über ihre Kleidung.
  • Foto: Polizeipräsidium Recklinghausen
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Am Donnerstagabend (3. Dezember), um 22:30 Uhr, trafen Polizeibeamte eine unbekannte Frau an der Dortmunder Straße in Recklinghausen an.

Die Frau ist augenscheinlich körperlich und geistig behindert und kann keinerlei Angaben zu ihrer Person, oder ihren Wohnort machen. Sie wurde zunächst in ein Krankenhaus transportiert.

Aus rechtlichen Gründen dürfen bislang keine Fotos der Frau veröffentlicht werden. Die Polizei erhofft sich Hinweise auf die Identität über ihre Kleidung.

Beschreibung der unbekannten Frau:

  • 20 bis 30 Jahre alt
  • ca. 1,60 m groß
  • normale Statur
  • Augenfarbe blau-grün
  • kurze rote Haare (gefärbt)

Bekleidet mit:

  • marineblaue Jacke des Herstellers Jack Wolfskin
  • graue Jogginghose
  • weiße Turnschuhe des Herstellers Adidas
  • rosa Hoodie
  • aufwendig gemustertes T-Shirt mit Blumen
  • rosa Baumwollmütze
  • Loop Schal grau mit rosa Sternen

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.