Falscher Polizist ergaunert EC-Karte
Unbekannte heben 5.000 Euro ab

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu den abgebildeten Tatverdächtigen machen?
5Bilder
  • Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu den abgebildeten Tatverdächtigen machen?
  • Foto: Polizeipräsidium Recklinghausen
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Am 26. Oktober 2019 erlangten Täter unberechtigt eine EC-Karte. Mit der Karte wurde mehrfach Geld abgehoben. Dabei wurden die Täter videografiert. Nun sucht die Polizei nach den Tatverdächtigen mit Fotos.

Die Geschädigte übergab einem "falschen Polizeibeamten" ihre Bankkarte mit PIN. Bis zur Sperrung der Karte wurden insgesamt fünf Abhebungen von insgesamt 5.000 Euro durchgeführt. Die Abhebungen erfolgten an Bankautomaten der Volksbanken in Haltern am See, Dorsten (Wulfen-Barkenberg) und Dorsten (Holsterhausen) von drei verschiedenen unbekannten Tatverdächtigen. Diese wurden videografiert. Die Tatzeit liegt zwischen dem 26.10.2019, 21:30 Uhr und dem 28.10.2019,  00:15 Uhr.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu den abgebildeten Tatverdächtigen machen?

Hinweise erbittet das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.