Corona Dorsten
Atlantis bringt Fitnessprogramm in jedes Wohnzimmer

In der Corona-Krise stellt das Atlantis ein Fitnessprogramm in die sozialen Medien.
  • In der Corona-Krise stellt das Atlantis ein Fitnessprogramm in die sozialen Medien.
  • Foto: Atlantis
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

In Zeiten der Corona-Krise gilt es, unnötige Begegnungen zu vermeiden. Deshalb müssen (nicht nur) die Dorstener auch auf den Besuch des Atlantis verzichten. Vorsorglich wurde das Erlebnisbad inklusive der Wellness- und Fitnessangebote schon am Samstag bis auf Weiteres geschlossen.

"Leider können wir Euch weder unser Spaßbad noch unseren Saunabereich einfach so ins Wohnzimmer stellen", so Patricia Miske vom Atlantis. "Was wir Euch aber anbieten können, ist ein eigenes Fitnessprogramm."

Unter dem Motto: „Das Atlantis bewegt Dorsten“ lädt das Atlantis-Team daher täglich um 17.15 Uhr zu einem Fitness-Workout ein. Das Programm ist auf des Social Media Kanälen (Facebook, Instagram), auf der Homepage atlantis-dorsten.de als auch bei YouTube zu finden. Mit unterschiedlichsten Übungen und Herausforderungen kümmert sich Trainer Andy um die Gesundheit der Teilnehmer und ist bedacht darauf, dass alle die gute Laune nicht verlieren.

Hierbei, das ist uns ganz wichtig, geht es nicht um Höchstleistungen. Es geht darum, sich zu bewegen. Jeder für sich und doch alle gemeinsam. Unser Workout umfasst verschiedene Intensitätsstufen – es ist also für jeden, egal Männlein oder Weiblein, egal ob jung oder lebenserfahren geeignet. Trainingsgeräte wie etwa Hanteln braucht Ihr nicht. Trainiert wird allenfalls mit Gegenständen, die in jedem Haushalt zu finden sind. Ergänzt wird unser Fitness-Workout noch durch Entspannungsübungen, Angebote zur Ernährungsberatung oder beispielsweise Training gemeinsam mit den Kindern. So sind Andy, die gesamte Mannschaft der Fitness sowie das restliche Team des Atlantis in dieser Zeit, zwar nicht ganz wie gewohnt, aber dennoch für euch da.

Und so geht’s:

Einfach um kurz vor 17.15 Uhr auf Instagram oder Facebook die Atlantis-Seite aufrufen oder auf die Atlantis Homepage gehen oder nutzt den YouTube Channel nutzen. Schon kann das Training beginnen.

Quelle: Atlantis Dorsten

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen