Bergbauverein Dorsten fährt zum Museum
Bergbaumuseum Bochum fast wie neu

Nach dem Umbau (50 Mio. Euro Investition) erscheint das Bochumer Bergbau Museum nun offen, modern und fast wie neu.
  • Nach dem Umbau (50 Mio. Euro Investition) erscheint das Bochumer Bergbau Museum nun offen, modern und fast wie neu.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Sabrina Czupiol

Das Deutsche Bergbaumuseum in Bochum ist in diesem Jahr das Ziel des Jahresausflugs des Bergbauvereins, an dem auch Nichtmitglieder gerne teilnehmen können. Am kommenden Samstag, 22. Juni, findet die Fahrt statt. Auf gehts um 9 Uhr an der Maschinenhalle und dort endet dann auch gegen 17 Uhr der Ausflug.

Über 50 Mio. Euro

Warum zum Bergbaumuseum, das viele Dorstener doch schon seit Schulzeiten x-mal besucht haben? Weil die vor drei Jahren begonnenen und jetzt fast abgeschlossenen Umbauarbeiten ein fast „neues“ Museum haben entstehen lassen. Über 50 Mio. Euro wurden investiert, um der neuen oder jedenfalls zusätzlichen Aufgabe gerecht zu werden, die Museumsleiter Stefan Brüggerhoff so beschreibt: „2018 brachte das Ende des aktiven Steinkohlebergbaus und wir übernehmen jetzt die Erklärung für die Zukunft.“

Noch sind die Handwerker im Haus, aber weil die am Samstag ihr freies Wochenende genießen, können die neuen Hallen am Samstag besichtigt werden. Was früher mancher im Bergbaumuseum als bieder und gedrängt bezeichnen konnte, ist nun modern, offen, blickt hunderte Millionen Jahre in die Vergangenheit und auch Jahrzehnte in die Zukunft.

Organisatorisches

25 €/Person kostet die Teilnahme an diesem Ausflug, im Preis enthalten sind die Fahrtkosten und der Eintritt ins Museum. Das Mittagessen kann vor Ort jeder selbst organisieren, wahlweise im Museum oder in der Bochumer Gastronomie. Und wer will, kann auf eigene Kosten im Museum auch noch eine Kurzführung buchen.

Hier anmelden

Anmeldungen sind möglich unter dem Stichwort „Ausflug 2019“ unter der Email-Adresse info@bergbau-dorsten.de oder auch telefonisch unter der Dorstener Rufnummer 99 72 177 (AB).

Autor:

Sabrina Czupiol aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen