Rock Forum Dorsten lädt ein
"HER & Kings County" im Leo

Her zu Gast im Leo.
2Bilder

Hervest. Am Freitag, 25. Januar, sind Her and Kings County zu Gast im Leo. Beginn ist 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Das Augenmerk bei HER liegt – nomen est omen – auf ihrer Leadsängerin, die eigentlich Monique Staffile heißt und nicht nur über eine unglaublich prägnante Stimme verfügt, sondern mit ihrer ansteckend guten Laune jedes Publikum in ihren Bann zieht. Die sympathische Sängerin legt, ganz gleich ob im Studio oder auf der Bühne, jedes Mal eine energiegeladene Performance an den Tag, dass es nicht wundert, dass die schreibende Zunft zu verwegenen Vergleichen wie „Joan Jett auf Country‐Koks“ greift und Affinitäten zu Steven Tyler ebenso zu erkennen meint wie zu Taylor Swift.

Wenn man an südliche Einflüsse denkt, kommt einem New York City wahrscheinlich nicht in den Sinn.Aber der große Apfel hatte immer eine tolle Musikszene und HER & Kings County sind lebendig.

HER & Kings County ist eine kreative Band und mit der Energie von Monique Staffile und dem Haupt-Songwriter und Mitbegründer Caleb Sherman ist Monique nicht eine Pistole; sie ist eine Schrotflinte.Sie wurde geboren, um eine Sängerin zu sein. Wild, hypnotisch, hot!

Dieses Powerpack schreibt ihre eigenen Songs, darunter die Singles, "White Trash Country Boy" und "Where Did All the Money Go?".  Natürlich gibt es immer live eine Hommage an ihre Helden mit einigen der besten Coversongs.

Her haben mit Kid Rock, Montgomery Gentry, Charlie Daniels und Kellie Pickler unter anderen Hunderte von Shows auf der ganzen Welt gespielt.
Ihre unermüdliche, niemals endende Tour klingt jung und frisch mit einer Mischung aus Bluegrass, Rock'n'Roll, Hip-Hop und Southern Rock.

Karten gibt es noch zum VVK-Preis von 12 Euro in der Stadtinfo, im Leo und bei Post Krewerth in Wulfen.

Fotos: Veranstalter

Her zu Gast im Leo.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen