Musik im Altenzentrum Maria Lindenhof
Mozart und Bach mit Abstand

Dan Tarna und Nicola Borsche sorgten mit ihrem  Violinenspiel für eine schöne Abwechslung.
  • Dan Tarna und Nicola Borsche sorgten mit ihrem Violinenspiel für eine schöne Abwechslung.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Mozart und Bach klingen auch mit Abstand sehr schön. Davon konnten sich die Bewohnenden des Altenzentrums Maria Lindenhof sowie die Gäste der Tagespflege überzeugen. Dan Tarna und Nicola Borsche, Mitglieder der Neuen Philharmonie Westfalen und des Lionsclub Gelsenkirchen, sorgten mit ihrem meisterhaften Violinenspiel für eine schöne Abwechslung.

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen