Premieren-Lesung im Baumhaus
Vom Klümpken-Fielosof und anderen Vorbildern

Schneller geht´s nicht: Am 26. August wird das neue Buch „VonneRuhr“ (Verlag Henselowsky/Boschmann) ausgeliefert und einen Tag später, am Dienstag, 27. August, 19.30 Uhr, schon als Welturaufführung im Cornelia-Funke-Baumhaus (Halterner Straße 5) vorgestellt. 32 Autorinnen und Autoren aus dem Ruhrpott haben sich diesmal schreibenderweise Gedanken über Vorbilder gemacht: Über Herrn Jandrosch mit den Beinprothesen, Pipi vom Grünen Weg, die alle Jungs flachlegt, über den Klümpken-"Fielosof" aus Lünen und den Lügenbaron aus Bochum, über Hebbert auf seinem Zündapp-Mofa, Erwin im Einzelzimmer mit Chefarztbehandlung und viele, viele Menschen mehr.
Einige davon lernen die Baumhaus-Besucher an diesem Premierenabend kennen. Verlagschef und Bottroper Urgestein Werner Boschmann bringt einige Autoren mit, die ihre Geschichten selber lesen und sich von Moderator Hermann Beckfeld die Geschichte hinter der Geschichte entlocken lassen. „Wir sind aus dem Ruhrgebiet, wir sind altmodisch, wir haben Vorbilder. Sie bedeuten uns sehr viel. Denn wer keine Vorbilder mehr nötig zu haben glaubt, der hat sich aufgegeben und ist auf dem Weg in die Barbarei", meint Herausgeber Werner Boschmann. So sei dieses Buch der Vorbilder auch eine kleine Galerie der Menschlichkeit geworden.

Karten im VVK (7 Euro), Stadtinfo, Recklinghäuser Straße 20
"Vorbilderbuch. Kleine Galerie der Menschlichkeit"; 240 Seiten, 9,90 Euro, ISBN: 978-3-942094-95-5

Autor:

Anke Klapsing-Reich aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.