Erfolgreiche Kooperation zwischen Lions Club Dorsten- Wulfen und Realschule St. Ursula
Vorweihnachtliche Kunstausstellung in der Sparkasse Vest eröffnet

2Bilder

Feierlich wurde nun eine Kunstausstellung in der Sparkasse Vest in Dorsten eröffnet: Hier sorgen bis zum 31. Dezember Kunstwerke von Schülerinnen und Schülern der Realschule St. Ursula für eine vorweihnachtliche Atmosphäre. Gemeinsam mit Kunstlehrerin Sabine Geilmann waren die Kinder und Jugendlichen für die Adventskalender-Aktion 2019 des Lions Clubs Dorsten-Wulfen mit Pinsel und Farbe kreativ geworden: Neben typischen Advents- und Weihnachtsmotiven entstanden traumhafte Winterlandschaften und winterliche Stadtansichten.
Die Ausstellung besteht aus 36 kunstvoll und aufwändig gestalteten Bildern, darunter auch das Siegerbild 2019 von Matej Silic, das nun die Vorderseite des Adventskalenders ziert. Und zwar gleich 3300 Mal: So hoch ist die Druckauflage des Kalenders, den der Lions Club Dorsten-Wulfen in diesem Jahr übrigens zum 14. Mal für einen guten Zweck verkauft.
Gaby Gröne-Ostendorff, Präsidentin des Lions Clubs Dorsten-Wulfen, lobte den Einsatz der Mädchen und Jungen: „Ihr habt unsere Idee mit Farben und Leben gefüllt.“
Auch Bürgermeister Tobias Stockhoff, Schirmherr der Adventskalender-Aktion, zeigte sich beeindruckt und betonte, wie wichtig das soziale Engagement ist. Für den passenden musikalischen Rahmen sorgten Carla Bertlich und Theresa Marx, Schülerinnen der Jahrgangsstufe 10, gemeinsam mit Musiklehrer Jörg Overgoor.
Abschließend bedankte sich auch Sparkassendirektor Matthias Feller, der das Projekt ebenfalls tatkräftig unterstützte, herzlich bei den jungen Künstlerinnen und Künstlern und bedachte sie mit frisch gebackenen Stutenkerlen.
Die Ausstellung kann zu den üblichen Öffnungszeiten der Sparkasse Vest an der Julius-Ambrunn-Straße 2 in Dorsten besucht werden.
Und ab dem ersten Dezember dürfen sich die Besitzer der Lions-Adventskalender dann über viele Preise freuen, die sich dank der 147 Sponsoren aus Dorsten und Umgebung hinter den 24 Türchen des Adventskalenders verbergen: Es warten insgesamt 275 Gutscheine im Gesamtwert von rund 11.700 Euro darauf, eingelöst zu werden. Seit dem Start der Kalenderaktion in 2006 konnte der Lions Club Dorsten-Wulfen mit rund 140.000 € helfen, nicht wenige Löcher im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit zu stopfen. Auch in diesem Jahr wird der Erlös dazu verwendet, Kinder und Jugendliche in der Lippe-Stadt zu fördern und sie stark und fit für das Leben zu machen.
Verkauft werden die Kalender u.a. in der Stadtinfo sowie beim Lichterfest am Stand des Lions Clubs Dorsten-Wulfen vor Mode Peters.

Autor:

Inga Gregoritsch aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.