Vorweihnachtliches Konzert des Lembecker Kirchenchor überzeugte

Die Blechbläsergruppe der Harmonie Lembeck eröffneten das Konzert.
19Bilder
  • Die Blechbläsergruppe der Harmonie Lembeck eröffneten das Konzert.
  • Foto: Bludau
  • hochgeladen von Susann Kahl

Lembeck. Am Nachmittag des 4. Advents, 18. Dezember fand in Lembeck ein stimmungsvolles vorweihnachtliches Konzert des Kirchenchores statt.

In der sehr gut besuchten St. Laurentius Pfarrkirche lauschten die Zuhörer zunächst der Blechbläsergruppe der Harmonie Lembeck. Anschließend begrüßte Pfarrer Alfred Voss die Anwesenden und wünschte allen eine besinnliche Weihnachtszeit.
Darauf folgte der Kirchenchor der Gemeinde unter der Leitung von Bernhard Wolthaus. Weiter mit dabei waren ebenfalls der Gemischte Chor unter der Leitung von Branco Baf und die Minis. Auch beim Kinder- und Jugendchor Lembeck unter der Führung von Stephanie Lots war das Publikum begeistert. Dies setzte sich beim Chor Voices unter der Leitung von Eva Czarnuch und dem MGV Rhade, der zusammen mit dem Kirchenchor auftrat, fort. Weitere Auftritte des Gemischten Chors und der Blechbläsergruppe begeisterten das zahlreich anwesende Publikum. Neben mehreren Stücken festlicher Weihnachtsmusik der einzelnen Gruppen, gab es zum Abschluss ein gemeinsames Singen der Gemeinde mit allen Chören. Während des Konzertes und im Anschluss spendeten die Gäste den vielen Akteuren lang anhaltenden Applaus.
Text + Foto: Bludau

Autor:

Susann Kahl aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.