Mathewettbewerb an der GSW
Wahre Rechenkünstler

Lauter schlaue Köpfe: Die Mathelehrer Marek Wyszkowski (2. V. links, hinten) und Volker Geschwandtner (rechts) sowie die glücklichen Gewinner des Mathe Magic Wettbewerbs der Gesamtschule Wulfen.
  • Lauter schlaue Köpfe: Die Mathelehrer Marek Wyszkowski (2. V. links, hinten) und Volker Geschwandtner (rechts) sowie die glücklichen Gewinner des Mathe Magic Wettbewerbs der Gesamtschule Wulfen.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Sabrina Czupiol

Die Gewinner des schulinternen Wettbewerbs „Mathe Magic“ der Gesamtschule Wulfen stehen fest. „Viele schlaue Köpfe aus den Jahrgängen 5 bis 8 haben daran teilgenommen und sich Knobelaufgaben mit Begründung der Lösung gestellt“, freut sich Schulleiter Hermann Twittenhoff.

Die Vorrunden fanden während des Schuljahres statt. vor den Herbst-, Weihnachts- und Osterferien. Das Finale war jetzt vor den Sommerferien.

„Die Aufgaben richten sich an die Jahrgänge 5/6 und für 7/8. Durch eine besondere Punkteverteilung werden die Leistungen trotz unterschiedlichen Alters der Schüler vergleichbar“

"Die Aufgaben richten sich an die Jahrgänge 5/6 und für 7/8. Durch eine besondere Punkteverteilung werden die Leistungen trotz unterschiedlichen Alters der Schüler vergleichbar“, erklären die beiden betreuenden Mathelehrer Marek Wyszkowski und Volker Geschwandtner. Sie waren es auch, die die Knobelaufgaben vorbereitet und korrigiert hatten. Egal, wie viele Schüler teilnehmen, im Finale treten maximal die besten zehn an. Hier starten alle "bei null". Sie haben eine Stunde, um die gestellten Aufgaben zu lösen. Bei der Siegerehrung winkten tolle Preise und Erfrischungen 

Die Platzierungen

1. Emma Koch, 6.1

1. Ruhe Gülker, 6.6

1. Felicitas Sondermann, 6.1

1. Thorge Weitz , 8.6

5. Maike Schulte, 6.1

5. Magnus Drewes, 8.6

5. Jule Stollenbrink, 7.5

8. Tamino Ossing, 6.1

9. Alena Borgmann, 7.5

10. Mats Wintersieg, 5.4

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen