Halbzeit beim STADTRADELN 2021
Dorsten steht aktuell auf Platz 2 im Kreis Recklinghausen

Am elften Tag des STADTRADELNs im Kreis Recklinghausen“ steht fest, dass die Dorstener im Vergleich zum Jahr 2020 noch einmal eine gehörige Schippe oben drauf gelegt haben.
  • Am elften Tag des STADTRADELNs im Kreis Recklinghausen“ steht fest, dass die Dorstener im Vergleich zum Jahr 2020 noch einmal eine gehörige Schippe oben drauf gelegt haben.
  • Foto: Symbolbild Pixabay
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Am elften Tag des STADTRADELNs im Kreis Recklinghausen“ steht fest, dass die Dorstener im Vergleich zum Jahr 2020 noch einmal eine gehörige Schippe oben drauf gelegt haben und aktuell den zweiten Platz einnehmen unter den zehn Kommunen im Kreis Recklinghausen – übrigens schon mit deutlichem Vorsprung auf Platz 3. Unter den mittelgroßen Städten (50- bis 100 000 Einwohner) liegt Dorsten sogar auf Platz 1. Insgesamt wurden bislang (Stand 8. September, 9 Uhr) 74 300 Kilometer erstrampelt. Dass am Ende eine neue Bestmarke erreicht wird, lässt der Trend derzeit schon absehen.

Besonders aktiv vertreten sind dieses Jahr erneut zwei Teams, die bereits 2019 und 2020 durch Ihre Gesamtkilometer-Leistungen hervorstachen. Zum einen der Radsportclub Dorsten (RSC) sowie die Montags-Radler („moradler“), eine seit 2008 bestehende Gemeinschaft in Ruhestand befindlicher Bürgerinnen und Bürger, die jeden Montag gemeinsame Radtouren unternehmen. Auch unter den Teams mit den höchsten pro-Kopf Kilometern finden sich mit „PaMaBe“ und den „Mittwochsrhadlern“ etablierte Teams der Vorjahre.

Mit annähernd 500 aktiven Radlerinnen und Radlern in über 80 Teams verzeichnet das STADTRADELN in Dorsten dieses Jahr einen enormen Teilnehmerzuwachs im Vergleich zum Vorjahr, wo mit 286 Radler_innen in rund 40 Teams bis zum Ende der 21 Tage dauernden Aktion deutlcih weniger Teilnehmer gezählt wurden. Ein Großteil des Erfolges ist hierbei der Organisation über den Kreis Recklinghausen zu verdanken. So wurde erstmals ein kreisweites STADTRADELN ermöglicht. Dazu gehörte auch eine sehr intensive Bewerbung der Aktion, die neben großen Bannern und Plakaten auch regionale Radiowerbung bei Radio Vest beinhaltete. Auch mit der Dorstener Auftaktveranstaltung „Zentral im Sattel“ am vorvergangenen Sonntag (29. August) konnten noch viele Teilnehmer gewonnen werden.

Das STADTRADELN läuft noch bis 18. September. Teilnehmer_innen können jederzeit einsteigen und das Dorstener Kilometer-Konto weiter füllen. Weitere Informationen und Anmeldungen im Internet auf der Seite www.stadtradeln.de/dorsten.

Zahlen und Fakten zur STADTRADELN-Halbzeit in der Kurzübersicht

  • Stand 8. September, 9 Uhr (elfter Tag des STADTRADELNs)
  • 1. Platz unter Kommunen von 50- bis 100 000 Einwohner
  • 2. Platz in der Gesamtwertung im Kreis RE (nach Recklinghausen)
  • Gesamte Fahrleistung = 74 305 Kilometer
  • Etwa 16 % der im Kreis insgesamt gefahrenen Kilometer wurden in Dorsten geleistet
  • 481 aktive Stadtradler_innen
  • 81 Teams
  • 9 aktive Parlamentarier_innen

Top 3 Teams (ab zwei Personen) (Gesamt-Km):

  • RSC Dorsten
  • moradler
  • Allg. Bürgerschützenverein Dorsten-Feldmark I u.II

Top 3 Teams (km- je Kopf)

  • PaMaBe - 731 km
  • Mittwochsrhadler - 404
  • Bundesverband Parkinson Youngster E.v – 386

Quelle: Stadt Dorsten

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen