Waid­manns­heil
Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung 2021

Die verschiedenen Sachgebiete reichen von den gesetzlichen Bestimmungen über die Kenntnisse der Tierarten, Wildbiologie, Naturschutz, Jagdbetrieb, Jagdhundewesen, Wildtierkrankheiten sowie Land- und Waldbau bis zur sicheren Waffenhandhabung und das Erlernen des jagdlichen Schießens.
  • Die verschiedenen Sachgebiete reichen von den gesetzlichen Bestimmungen über die Kenntnisse der Tierarten, Wildbiologie, Naturschutz, Jagdbetrieb, Jagdhundewesen, Wildtierkrankheiten sowie Land- und Waldbau bis zur sicheren Waffenhandhabung und das Erlernen des jagdlichen Schießens.
  • Foto: Symbolbild
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Die Kreisjägerschaft Hubertus Recklinghausen mit ihren neun Hegeringen in fast allen Städten im Kreis Recklinghausen bietet allen jagdlich Interessierten ab Oktober 2020 Vorbereitungslehrgänge auf die Jägerprüfung 2021 an:

  • Langzeitkurs von Oktober 2020 bis April 2021 sowie
  • Intensivkurs von Ende März 2021 bis April 2021

Beide Kurse finden im Kreis Recklinghausen statt; die Teilnehmer beider Kurse werden gemeinsam Ende April 2021 in Recklinghausen geprüft.

Die verschiedenen Sachgebiete reichen von den gesetzlichen Bestimmungen über die Kenntnisse der Tierarten, Wildbiologie, Naturschutz, Jagdbetrieb, Jagdhundewesen, Wildtierkrankheiten sowie Land- und Waldbau bis zur sicheren Waffenhandhabung und das Erlernen des jagdlichen Schießens.

Die Kreisjägerschaft Hubertus Recklinghausen bietet allen Teilnehmern des Langzeitkurses eine fundierte und praxisorientierte Ausbildung, vermittelt von erfahrenen Referenten und Ausbildern. Darüber hinaus werden durch die Teilnahme am Kurs auch die für die Zulassung zur Jägerprüfung zwingend notwendigen Zertifikate, wie Nachweis der Kenntnisse der Wildbrethygiene und sichere Handhabung von Kurzwaffen, erworben.

Die gleichen Lerninhalte inklusive der prüfungsrelevanten Zertifikate werden den Teilnehmern des Intensivkurses durch den erfahrenen Berufsjäger der Jagdausbildung Wiese vermittelt.

Aufgrund der anhaltenden Hygienevorschriften sind die Plätze in beiden Kursen limitiert, Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Nähere Informationen in der Geschäftsstelle der Kreisjägerschaft, Börster Weg 20, Recklinghausen, Tel.: 02361/ 10 35 70.

Eine Informationsbroschüre der Kreisjägerschaft kann in der Geschäftsstelle angefordert oder im Internet auf kreisjaegerschaft-recklinghausen.de in der Rubrik "Jägerausbildung" heruntergeladen werden.

Quelle: Kreisjägerschaft Hubertus Recklinghausen e.V.

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen