Raupen sorgen für Geisterstimmung

12Bilder

Nicht nur die Vegetation sondern auch die Raupen sind in diesem Jahr früher dran als sonst. Eine ganz besondere Raupenart, die Gespinstraupe, sorgt derzeit für Aufsehen bei Spaziergänger, Radfahrer und Gartenliebhaber.

Im gesamten Dorstener Stadtgebiet ist dieses Getier unterwegs und sorgt für „Geisterbäume“. Die harmlose und ungefährliche Raupe der Gespinstmotte besiedelt zum Beispiel Bäume wie die Vogelbeere. Viele Gartenbesitzer trauen sich schon gar nicht mehr auf ihre Terrasse, weil der gesamte Bereich samt Zaun und Gartenhaus komplett in Weis eingehüllt sind. Auch viele Schulen und Kindergärten sind betroffen, wie die Grüne Schule in Barkenberg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen