Mögliche Giftköder
Beutel mit undefinierter Substanz auf der Hardt gefunden

Diesen Gefrierbeutel mit Frikadelle, Aufschnitt, Brot und einer nicht identifizierten türkisfarbenen Flüssigkeit hat eine Hundebesitzerin in der Nähe des Glascontainers an der Seikenkapelle auf der Hardt gefunden.
2Bilder
  • Diesen Gefrierbeutel mit Frikadelle, Aufschnitt, Brot und einer nicht identifizierten türkisfarbenen Flüssigkeit hat eine Hundebesitzerin in der Nähe des Glascontainers an der Seikenkapelle auf der Hardt gefunden.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Heute morgen (Donnerstag, 16. September, 8.45 Uhr) hat eine aufmerksame Hundebesitzerin auf ihrer Gassirunde mit der zweieinhalbjährigen Beauceron-Hündin Mila eine Tüte entdeckt, die verdächtig nach einem Giftköder aussieht.

In einem transparentem Gefrierbeutel befindet sich neben einer Frikadelle sowie mehrerer Scheiben Putenbrust und Brot auch eine türkisfarbene Flüssigkeit, die bis jetzt noch nicht untersucht ist. Die Hundebesitzerin, die die Tüte vorsichtig mitgenommen hat, informierte sofort das Ordnungsamt der Stadt Dorsten, dessen Mitarbeiter die Tüte nun abholen und in Augenschein nehmen werden.

Gefunden wurde der mögliche Giftköder in unmittelbarer Nähe des Glascontainers an der Seikenkapelle auf der Hardt Richtung Philosophenweg.

Vor einigen Monaten wurde bereits von einem Nachbarn eine ähnliche Tüte gefunden.

Diesen Gefrierbeutel mit Frikadelle, Aufschnitt, Brot und einer nicht identifizierten türkisfarbenen Flüssigkeit hat eine Hundebesitzerin in der Nähe des Glascontainers an der Seikenkapelle auf der Hardt gefunden.
Diesen Gefrierbeutel mit Frikadelle, Aufschnitt, Brot und einer nicht identifizierten türkisfarbenen Flüssigkeit hat eine Hundebesitzerin in der Nähe des Glascontainers an der Seikenkapelle auf der Hardt gefunden.
Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen