Angebot der Lebenshilfe Dorsten
Bewegungs– und Begegnungsvormittag für Familien

Das Integrative Familienzentrum Pusteblume hat gemeinsam mit dem Lebenshilfe-Center Familien mit ihren Kindern zu einem offenen Bewegungsvormittag in die Turnhalle der Astrid-Lindgren Schule  eingeladen.
7Bilder
  • Das Integrative Familienzentrum Pusteblume hat gemeinsam mit dem Lebenshilfe-Center Familien mit ihren Kindern zu einem offenen Bewegungsvormittag in die Turnhalle der Astrid-Lindgren Schule eingeladen.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Gesundheit und gesunde Entwicklung von Kindern sind eng verbunden mit viel Bewegung und einer ausgewogenen Ernährung. Bewegung macht schlau, weil das Gehirn Bewegung als Nahrung braucht.

Krabbeln, hochziehen, schaukeln, springen, balancieren, werfen – Kinder sind ständig in Bewegung. Sie haben einen natürlichen Bewegungsdrang und Forschergeist. Der gesellschaftliche Wandel mit allen seinen Herausforderungen erfordert die Schaffung neuer Möglichkeiten für Kinder und ihre Familien.

Das Integrative Familienzentrum Pusteblume hat gemeinsam mit dem Lebenshilfe-Center Familien mit ihren Kindern zu einem offenen Bewegungsvormittag in die Turnhalle der Astrid-Lindgren Schule  eingeladen. Von 10 Uhr bis 13 Uhr konnten sich Groß und Klein an einem vielfältigen Angebot an Bewegungsstationen erproben und auszuprobieren. Spaß und Spiel standen im Vordergrund. Eltern konnten begleiten, selber ausprobieren und natürlich auch in Kontakt und Gespräche kommen. Ein kleiner Snack mit Obst und Rohkost sowie Getränke zur Stärkung standen bereit.

Die Resonanz einer Familie: "Es war für uns eine entspannter Vormittag für unsere Kinder und für uns Erwachsene.“ Und es wurde direkt nach einem neuen Termin gefragt.

Quelle: Lebenshilfe Dorsten

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen