Aufnahmefahrten
Cyclomedia Deutschland GmbH scannt Dorsten

Um diesen Schritt in Richtung Digitalisierung zu gehen, wird Cyclomedia bis voraussichtlich 15. November 2020 mit Kameras und Laserscanner ausgestatteten Autos die Stadtgebiete Bottrop, Gelsenkirchen sowie die Kommunen des Kreises Recklinghausen befahren und die generierten Daten den Projektpartnern von GeoSmartChange zur Verfügung stellen.
  • Um diesen Schritt in Richtung Digitalisierung zu gehen, wird Cyclomedia bis voraussichtlich 15. November 2020 mit Kameras und Laserscanner ausgestatteten Autos die Stadtgebiete Bottrop, Gelsenkirchen sowie die Kommunen des Kreises Recklinghausen befahren und die generierten Daten den Projektpartnern von GeoSmartChange zur Verfügung stellen.
  • Foto: Cyclomedia
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Im Rahmen des Projektes GeoSmartChange erhalten die Projektpartner aus Bottrop, Gelsenkirchen und dem Kreis Recklinghausen nun Zugriff auf Bild- und Laserscandaten des öffentlichen Raums, die von der Cyclomedia Deutschland GmbH aufgenommen werden. Diese unterstützt die Kommunen auf ihrem Weg hin zur Smart Region.

Durch die Nutzung der von Cyclomedia generierten hochauflösenden, georeferenzierten und dreidimensionalen 360°-Panoramabilder (Cycloramas) erhalten Kommunen einen uneingeschränkten Blick auf Bilder, die die Realität abbilden.

Durch die Möglichkeit zur Visualisierung, Messung und Planung in den „Abbildungen der Realität“ soll für die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Arbeitsprozesse zeitsparender und kostengünstiger werden.

Die breite Datenbasis, die Cyclomedia für Städte zur Verfügung stellt, soll ein fachämterübergreifender Mehrwert sein. Daher können beispielsweise Themen wie Barrierefreiheit, Straßen- und Radwegeplanung, Einsatzplanung von Sicherheits- und Hilfskräften schnell und unkompliziert bearbeitet werden.

Mit Kameras und Laserscanner ausgestattete Autos

Um diesen Schritt in Richtung Digitalisierung zu gehen, wird Cyclomedia bis voraussichtlich 15. November 2020 mit Kameras und Laserscanner ausgestatteten Autos die Stadtgebiete Bottrop, Gelsenkirchen sowie die Kommunen des Kreises Recklinghausen befahren und die generierten Daten den Projektpartnern von GeoSmartChange zur Verfügung stellen.

Diese Aufnahmen können personenbezogene Daten wie erkennbare Gesichter enthalten, dementsprechend gilt die Allgemeine Datenschutzverordnung (DSGVO). Cyclomedia hat ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung personenbezogener Daten auf Grundlage von Artikel 6.1 (f) der DSGVO.

Die Verarbeitungszwecke betreffen die Registrierung und Verarbeitung von Straßenfotos in einer Datenbank, um diese Aufnahmen öffentlichen und privaten Organisationen zur Verfügung zu stellen.

Cyclomedia ist Mitglied im Verein Selbstregulierung der Informationswirtschaft (SRIW) und ist Mitverfasser und Unterzeichner des Geodatenkodex. Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden daher Gesichter und KFZ-Kennzeichen unkenntlich gemacht, bevor Cyclomedia die aufgenommenen Bilder den Nutzern zur Verfügung stellt.

Die Nutzung der Bilddaten sollen ausschließlich internen Zwecken dienen, so dass eine Veröffentlichung der Panoramadaten z.B. im Internet nicht vorgesehen ist. Cyclomedia wird die unkenntlich gemachten Bilder so lange wie erforderlich behalten, zum Zwecke der Verarbeitung und um lizenzvertragliche Verpflichtungen mit den Lizenznehmern nachzukommen. Cyclomedia hat einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der die Anwendung und die Einhaltung der DSGVO überwachen wird.

Quelle: Stadt Dorsten

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen