Freude bei der Caritas
Erfolgreich das Altenpflegehilfexamen plus MehrWert bestanden

14 Altenpflegehelferinnen und Altenpflegehelfer haben jetzt nach einjähriger Ausbildungszeit am Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit an der Bismarckstraße 104 in Dorsten ihr Examen bestanden.
  • 14 Altenpflegehelferinnen und Altenpflegehelfer haben jetzt nach einjähriger Ausbildungszeit am Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit an der Bismarckstraße 104 in Dorsten ihr Examen bestanden.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

14 Altenpflegehelferinnen und Altenpflegehelfer haben jetzt nach einjähriger Ausbildungszeit am Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit an der Bismarckstraße 104 in Dorsten ihr Examen bestanden.

Die Auszubildenden haben während dieser Zeit das notwendige und erforderliche Fachwissen für diesen Beruf erworben.

Schulleiter Florian Heintze betonte, dass der Erwerb der fachlichen, sozialen und persönlichen Kompetenz durch eine enge Verzahnung von theoretischen und praktischen Inhalten erfolgte. Dieses gelang nur durch die enge Zusammenarbeit mit den kooperierenden Altenheimen und ambulanten Pflegeeinrichtungen. Ebenso danken wir den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Kreis Recklinghausen, die für verschiedene Teilnehmer erst die Voraussetzungen schufen und somit die Teilnahme an dieser Ausbildung ermöglichten.

In einem feierlichen Rahmen wurden die Examenszeugnisse den folgenden Absolventen von Kursleiterin Petra Gabrielidis mit den besten Wünschen für ihre berufliche Zukunft überreicht: Laura Bleich, Josef Funke, Heinrich Heiming, Sylvia Jens, Gabriela König, Martin Lanfer, Rebecca Marolli, Alina-Christin Rech, Cansu Sari, Nicola Schürks, Marco Simon, Natalija Spitza, Philipp Uertz und Mücahid Yavru.

Florian Heintze bemerkte, dass gerade in einer immer älter werdenden Gesellschaft und vor dem Hintergrund des demographischen Wandels, die Nachfrage nach gut ausgebildetem Fach- und Hilfspersonal gestiegen ist und die Ausbildung in der Altenpflegehilfe eine Zukunft im Gesundheitssystem haben wird. Gerade durch die Erweiterung der Altenpflegehelferausbildung mit zusätzlichen Kompetenzen (MehrWert) ist es gelungen, die Aufgabenfelder vor allem in der ambulanten Versorgung zu erweitern.

Die Ausbildungskurse für Altenpflegehilfe starten jedes Jahr am 1. September am Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit in Dorsten. Ebenso startet im nächsten Jahr die dreijährige Pflegefachkraft-Ausbildung jeweils am 1. April, 1. Juli und 1. Oktober. Wer Interesse an einer Ausbildung hat, sollte sich frühzeitig bewerben. Weitere Informationen unter der Tel. 02362 202620.

Quelle: Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen