Gestern erwischt, heute verurteilt: Schnelle Strafe für professionellen Dieb

Dorsten. Durch ein beschleunigtes Verfahren wurde ein 30-Jähriger aus Alsdorf einen Tag nach seinem Diebeszug durch den Mediamarkt in Dorsten zu einer Freiheitsstrafe von fünf Monaten verurteilt.

Der 30-Jährige war dabei erwischt worden, wie er mit einer präparierten Profi-Diebestasche Playstationspiele im Wert von über 1.000 Euro aus dem Markt am Europaplatz gestohlen hat.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Essen wurde der Fall einen Tag später am Amtsgericht in Dorsten verhandelt.

Die fünfmonatige Freiheitsstrafe wurde zur Bewährung ausgesetzt und mit einer Geldbußein Höhe von 300 Euro als Bewährungsauflage verknüpft. Außerdem hat der 30-Jährige die Kosten des Verfahrens zu tragen.

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen