Die FBS Dorsten/Marl informiert über Lerntechniken
Lernen will gelernt sein

Wie kann ich mein Kind beim Lernen unterstützen? - Die FBS Dorsten-Marl stellt verschiedene Lerntechniken vor.
  • Wie kann ich mein Kind beim Lernen unterstützen? - Die FBS Dorsten-Marl stellt verschiedene Lerntechniken vor.
  • Foto: Symbolbild/Pixabay
  • hochgeladen von Sabrina Czupiol

Kennen Sie das: Ihr Kind kommt aus der Schule und ist unzufrieden? Manchmal sind es die Mitschüler, die nerven, manchmal sind die Lehrer blöd, manchmal sind die Dinge aus dem Unterricht langweilig, manchmal ist die Klassenarbeit doch nicht so gut ausgefallen, obwohl ihr Kind so lange gelernt hat.

Manchmal ist es aber auch so, dass ihr Kind einfach keine Lust hat zu lernen oder an den Hausaufgaben verzweifelt. Oder haben Sie vielleicht das Gefühl, dass ihr Kind noch besser sein könnte, wenn es sich nicht so oft selbst im Weg stehen würde?

Spaß am Lernen

Am Mittwoch,  20. März um 20 Uhr informiert die FBS Dorsten/Marl zum Thema „Lerntechniken“ - in Dorsten Hervest in der Vennstraße 120. An diesem Themenabend lernen sie Methoden in Theorie und Praxis kennen, mit denen es Spaß macht zu lernen. Sie lernen Techniken, mit denen Sie die Stärken ihrer Kinder aufbauen. Sie lernen, dass Lernen und Spiel sich nicht ausschließen müssen. Und vor allem lernen Sie, wie Sie Ihre Kinder auf ihrem Wegdurch die Schule unterstützen können und sie stärker machen!

Leitung: Stefan Hüttner, Lehrer

Autor:

Sabrina Czupiol aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen