Shopping- und Beauty-Areal in der Kaue auf Fürst Leopold
Stadtspiegel verlost 10 Tickets für die Frauenmesse Ladylike

Am 2. und 3. November verwandelt sich das CreativQuartier in der ehemaligen Zeche Fürst Leopold in ein Shopping- und Beauty-Areal im Herzen der Stadt Dorsten. Die Ladylike - Frauenmesse hat einen bunten Mix an Ausstellern aus ganz verschiedenen Branchen zusammengestellt.
2Bilder
  • Am 2. und 3. November verwandelt sich das CreativQuartier in der ehemaligen Zeche Fürst Leopold in ein Shopping- und Beauty-Areal im Herzen der Stadt Dorsten. Die Ladylike - Frauenmesse hat einen bunten Mix an Ausstellern aus ganz verschiedenen Branchen zusammengestellt.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Am 2. und 3. November verwandelt sich das CreativQuartier in der ehemaligen Zeche Fürst Leopold in ein Shopping- und Beauty-Areal in Hervest-Dorsten. Die Frauenmesse "Ladylike" hat einen bunten Mix an Ausstellern aus ganz verschiedenen Branchen zusammengestellt.

Mode, Trends, Beauty und Lifestyle lautet das Motto. Es gibt kein Schickimicki und kein edles Parkett. Erlebnis und Inspiration für Frauen jeder Altersklasse stehen im Fokus. Im besten Fall findet man einfach schöne Dinge und knüpft Kontakte, die das Leben noch schöner machen.

Fast täglich kommen neue Produkte, Anbieter und Dienstleister auf den Markt. Hier werden aktuelle Angebote und neue Trends für die Frau vorgestellt. Diverse Modeanbieter waren vor der Messe in Italien, Amsterdam, Berlin und bei aufstrebenden Designern einkaufen. Neben modernen Crossoverbags und wilden Animalprints sorgen Jacken, Mützen und Mäntel für einen coolen Winter. 

Der Vorteil einer Messe ist klar, anders als beim Onlineshopping man kann die Ware anfassen und ausprobieren, Material, Qualität und Preise direkt vor Ort vergleichen.Hier treffen sich über 60 Aussteller zum Thema:
Beauty, Wellness und Kosmetik, Mode und Accessoires, Lifestyle und Trends, Familie und Kind, Wohnen, Einrichten und Dekorieren, Gesundheit und Ernährung, Sport und Fitness sowie Kunst und Esoterik. 

In der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr können die Besucherinnen mit vielen Highlights auf der Show- und Vortragsbühne rechnen. Ein 100 Meter langer Catwalk führt durch die ganze Halle. Dort wird in drei Modenschauen Abendmode, Brautmode und Streetwear gezeigt.

Die Ladylike ist auch sportlich sehr vielseitig aufgestellt. Zu sehen gibt es eine unter anderem ein powervolles Zumba und Poledance als anspruchsvolle Acrobatic-Dance-Show. Aerial hoop und Aerial Hammock sind noch relativ unbekannt, gehören zur Luftakrobatik und erfreut sich immer größer werdender Bekanntheit. An von der Decke hängenden Reifen und Tüchern werden elegante Tricks und schwerelos wirkende Kombinationen erlernt. Außerdem wird Ladykickboxing und Selbstverteidigung speziell für Frauen gezeigt.

Natürlich darf auch der Schönheitsfaktor nicht fehlen. Ganz egal ob man eine Beautyqueen oder eher ein natürlicher Typ ist, in entspannter Atmosphäre kann man viele Kosmetikprodukte ausprobieren und sich von Profis stylen und schminken lassen. Der Trend geht auch in Richtung vegane und natürliche Pflegeprodukte ohne Zusatzstoffe und ohne Tierversuche.

Seit Kim Kardashian es vor einigen Jahren vorgemacht hat, ist Contouring und Strobing (konturieren hervorheben der Gesichtsform) der absolute Make-Up Trend und natürlich ein Programmpunkt auf der Live-Bühne. Lernen Sie vom Profi wie man dem eigenen Gesicht mit wenigen Pinselstrichen neue Definition und Form verleiht.

Die Expertenteams beraten die Besucherinnen auch im Bereich der ästhetischen Medizin. Dazu gehören beispielsweise kleinere Eingriffe und sogenannte Modifikation des äußeren Erscheinungsbildes mit Botox oder Hyaluron.

Frauengesundheit wird ein Thema sein ebenso wie, Yoga, gesundes abnehmen und Stoffwechselanregungen. Es gibt auch Wimpernextentions und aufwändige Hennatattoos. Deko- und Einrichtungstrends gehören ebenso zum Angebot wie Schmuck und Accessoires, stilvolle Erotikprodukte und Esoterik. Lassen Sie sich Tarotkarten legen die Ihre Zukunft deuten oder Antworten zur Gegenwart erhalten.

Die Ladylike startet Anfang November auch ins Vorweihnachtsgeschäft. Viele Aussteller und kommen mit einer Sammlung hübscher Kleinigkeiten und Gutscheinen, perfekt für besondere Geschenke.

Die Kaue wird beheizt und man kann den perfekten Mädelstag direkt in den umliegenden Restaurants des CreativQuartiers abschließen.

Öffnungszeiten:

Samstag und Sonntag von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Eintritt: 7 Euro 
Kinder und Jugendliche bis 12 Jahren haben freien Eintritt

Freikarten

Der Stadtspiegel verlost 5x2 Freikarten für die Frauenmesse Ladyike. Verraten Sie als Kommentar unter der Ankündigung der Frauenmesse auf unserer Facebookseite, mit wem Sie gern die Messe besuchen möchten und/oder liken Sie das Posting. Unter den Teilnehmern entscheidet das Los, wer sich über je zwei Freikarten freuen darf. Teilnahmeschluss ist Sonntag, 27. Oktober 2019. Die Gewinner werden über Facebook benachrichtigt. Die Gewinner werden auf der Gästeliste des Veranstalters vermerkt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Am 2. und 3. November verwandelt sich das CreativQuartier in der ehemaligen Zeche Fürst Leopold in ein Shopping- und Beauty-Areal im Herzen der Stadt Dorsten. Die Ladylike - Frauenmesse hat einen bunten Mix an Ausstellern aus ganz verschiedenen Branchen zusammengestellt.
Am 2. und 3. November verwandelt sich das CreativQuartier in der ehemaligen Zeche Fürst Leopold in ein Shopping- und Beauty-Areal im Herzen der Stadt Dorsten. Die Ladylike - Frauenmesse hat einen bunten Mix an Ausstellern aus ganz verschiedenen Branchen zusammengestellt.
Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.