Ab Montag, 11. Januar
Vollsperrung des Brüner Weges zwischen den Straßen „Zum Brand“ und „Üfter Weg“

Die Gemeinde Schermbeck wird ab Montag, 11. Januar 2021 auf dem Brüner Weg zwischen den Straßen „Zum Brand“ und „Üfter Weg“/„Jägerheideweg“ auf einer Länge von rund 970 Metern eine Sanierung des Straßenoberbaus durchführen.
  • Die Gemeinde Schermbeck wird ab Montag, 11. Januar 2021 auf dem Brüner Weg zwischen den Straßen „Zum Brand“ und „Üfter Weg“/„Jägerheideweg“ auf einer Länge von rund 970 Metern eine Sanierung des Straßenoberbaus durchführen.
  • Foto: Symbolbild Pixabay
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Die Gemeinde Schermbeck wird ab Montag, 11. Januar 2021 auf dem Brüner Weg zwischen den Straßen „Zum Brand“ und „Üfter Weg“/„Jägerheideweg“ auf einer Länge von rund 970 Metern eine Sanierung des Straßenoberbaus durchführen. Aufgrund dessen wird der Straßenabschnitt ab Montag, den 11. Januar 2021, für den gesamten Verkehr voll gesperrt.

Die Gemeindeverwaltung bittet den Bereich großräumig zu umfahren. Eine Umleitung wird über die Weseler Straße (B 58) und die Malberger Straße (K 25) eingerichtet. Die Arbeiten und die Vollsperrung werden voraussichtlich bis März 2021 andauern, wobei die Bauzeit stark witterungsabhängig ist.

Die Gemeindeverwaltung bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis und hat die Anwohner gesondert informiert.

Quelle: Gemeinde Schermbeck

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen