SVSchermbeck U19
Die U19 startet ab dem 08.09.19 die Meisterschaft in die Bezirksliga

Nach dem Abstieg aus der Landesliga in die Bezirksliga möchte der SVS nun die Bezirksliga aufmischen und sich dort in der kommenden Saison einen festen oberen Platz in der Tabelle sichern.
Mit dem neuen Trainergespann Alexander Kaul und Stefan Schwandt haben sich die Schermbecker ein Gespann an Bord geholt, das die neue A Jugend trainiert.
Alexander Kaul der schon vor Jahren für den SV Schermbeck erfolgreich gespielt hat ist somit wieder auf heimischen Boden. Als Trainer unter anderem der ersten Mannschaft von  BVH Dorsten und SV Horst 08 und Stefan Schwandt auch erfahrener Spieler und einst Trainer der A Jugend von BVH Dorsten hat sich der SVS ein Team zusammengestellt, das hochmutiviert und mit der nötigen Disziplin, dem nötigen Ehrgeiz, Menschlichkeit und Erfahrung im Junioren und Senioren Bereich die U19 leiten werden.
Ziel der beiden Trainer ist es, sich in der Hinrunde im oberen Drittel der Tabelle zu bewegen um dann in der Rückrunde mit einem bis dahin stabilen Team den Aufstieg zurück in die Landesliga anzupeilen.
Dies wird ein hartes Stück Arbeit, da der Kader( bestehend aus 23 Spielern) zusammenwachsen muss  um eine Einheit zu werden.
Mit den Neuzugängen Leon Schwandt (BW Wulfen), Paul Mrosek-Graul (TSV Marl Hüls), Seyfettim Yesilmen (RW Dorsten), Murat Yaziki (RW Dorsten) und Ric Fehrenberg, den SVS  Altjahrgängen Moritz Klüsener, Leon Schulte, Nico Großhuldermann, Joel Kaul und den Jungjahrgängen Luca Buttler, Fabian Olczyk, Isaiah Nicolai Kvist, Luca Lennard Müller, Maik Korzeniec,Yannik Schering, Jannes Reken, Niklas Langehegermann, Darko Markovic, Rene Fasselt,Vinicius Zickenrodt, Finn Schrader und Sophie Neugebauer
sollte dieses Ziel auch umsetzbar sein.
Durch viele Freundschaftsspiele und konsequentes Training in der Vorbereitung wird das Trainergespann Kaul/Schwandt die Mannschaft auf die am 08.09.19 beginnende Meisterschaft vorbereiten.

Autor:

Heike Schwandt aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.