Party des Sports
Dorstener Sportlerehrung in der Kia Baumann Arena

Erst Ehrung, dann Party. Das bewährte Konzept soll auch in diesem Jahr wieder punkten. Am Freitag, 7. Februar, startet der Abend mit der Ehrung der Sportler des Jahres, bevor dann die große Sportlerparty losgeht.

Erneut lädt die BG Dorsten als Gastgeber in die Kia Baumann Arena ein. Wie in den vergangenen Jahren werden ab 19 Uhr Uhr verdiente Dorstener Sportler ausgezeichnet werden. Ab 21.30 Uhr lässt es DJ Peter Suttrop dann richtig krachen. Der bekannte und gleichermaßen beliebte Stimmungsmacher steht schon in den Startlöchern, wird die Party dann richtig rocken.

Mit einem neuen Soundsystem soll gewährleistet werden, dass während der Ehrung die Beschallung auch jeden gleichmäßig erreicht. Erfreut waren die Organistoren des Abends wiederum über das hohe Niveau der zu Ehrenden. "Wir haben hier Deutsche Meister, Welt- und Europameister," betont Christoph Winck, einer der Sponsoren. Ein Grund vorbeizuschauen und die erfolgreichen Sportler live auf der Bühne zu sehen.

Wer eine Auszeichnung bekommt, wird natürlich erst am Abend bekanntgegeben. Bis dahin kann jeder bei der Dorstener Zeitung noch seine Stimme für seinen Favoriten abgeben.

Der Kartenvorverkauf läuft schon. Noch sind Karten für das begehrte Event zum Vorverkaufspreis von sechs Euro bei der BG Dorsten, Kia Mitsubishi Baumann Dorsten, Be Fit Dorsten und in der Hauptstelle der Sparkasse Vest in Dorsten erhältlich. An der Abendkasse müssen dann acht Euro berappt werden.

Text und Foto: Marie-Therese Gewert

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen