Beim Bundeschampionat auf dem Podium
Gleich zwei Ponys aus Gahlener Besitz erfolgreich

Bild: v.l. Chicke Deern mit Ana Lena Schaaf. Der Züchter Bernhard Bergkeller, Besitzerin Noemi Sunshine Thurn, sowie die offiziellen des Veranstalters. Foto: Thurn
  • Bild: v.l. Chicke Deern mit Ana Lena Schaaf. Der Züchter Bernhard Bergkeller, Besitzerin Noemi Sunshine Thurn, sowie die offiziellen des Veranstalters. Foto: Thurn
  • hochgeladen von Michael Menzebach

In jeder Sportart gib es sie, die Deutsche Meisterschaft. Den Reitsport aber zeichnet ein ganz besonderer deutscher Vergleichswettkampf aus, denn neben der „normalen“ Deutschen Meisterschaft, bei der sich die Sportler in den jeweiligen Disziplinen messen, gibt es noch einen „Bundeswettkampf“ der Pferde. Beim sogenannten Bundeschampionat treten die besten Ponys und Pferde in vielen Disziplinen und Altersklassen gegeneinander an und ermitteln so die besten in Deutschland gezüchteten vierbeinigen Athleten.

Traditionell findet das Bundeschampionat Anfang September in Warendorf statt. Zu diesem Ereignis reiste die für den Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen e.V. startende Noemi Sunshine Thurn gleich mit zwei Ponys und natürlich der ganzen Familie an. Während Sunshines Nala schon seit dem zweiten Lebensjahr im Besitz von Noemi Thurn steht, ergab sich der Kauf von Chicke Deern im April recht kurzfristig, nachdem sich die ganze Familie in dieses zwar noch unerfahrene, aber sehr lernwillige Pony „verliebt“ hatte.  Mit Sunshines Nala absolviert die achtjährige Noemi Thurn bereits seit einiger Zeit selbst aktiv Springturniere. So gehörte sie beim Kreisturnier des Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V. zur siegreichen Springmannschaft des Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen e.V.. Außerdem siegte Sie noch in der Einzelwertung der E-Stilspring-Konkurrenz. Damit sicherte sich das Gahlener Paar das Ticket für die rheinischen Mannschaftschampionate in Düren. Hier holten Sie als Teil der Kreis-Weseler Springmannschaft die Silbermedaille im Team-Springen.
Beim Bundeschampionat stieg Anna Lena Schaaf vom RuFV Hünxe in den Sattel der beiden Springponys. Die erfahrene und schon mit Gold bei der Europameisterschaft dekorierte Vielseitigkeitsreiterin stellte dort bereits im vergangenen Jahr Sunshines Nala vor, mit der sie nur knapp am Podium vorbeirutschte und den vierten Rang bei den fünfjährigen Springponys belegte.
In diesem Jahr qualifizierte sich Sunshines Nala gleich bei zwei Sichtungsprüfungen (Dinslaken Hiesfeld und Münster Handorf) für das Bundeschampionat der sechsjährigen Springponys.
Die Fuchsstute Chicke Deern schaffte die Qualifikation bereits kurz nach dem Kauf im April mit einer Wertnote von 8,4 beim Sichtungsturnier in Olfen-Vinnum.
Beim „Abenteuer Bundeschampionat“ sicherten sich beiden Ponys unter der Hünxerin Anna Lena Schaaf nach mehreren Qualifikationsrunden den Einzug ins Finale der besten fünf deutschen Springponys am Final-Sonntag. Hier erreichte Chicke Deern mit den Wertnoten 8,1 im ersten Umlauf und 8,5 im zweiten Umlauf souverän die Spitze des Feldes und konnte am Ende als bestes deutsches sechsjähriges Springpony mit Gold dekoriert werden und sicherte sich so den Titel der Bundeschampionesse 2019. Ihre Stallkollegin Sunshines Nala rückte bei ihrer zweiten Teilnahme einen Platz nach vorn und rundete das Podium ab. Sie belegte am Ende einer anstrengenden Saison Rang drei und wurde mit der Bronzemedaille geehrt, bevor die Ponys ihre Reise ins heimische Gahlen antreten konnten.  Auch die Gahlenerin Hannah Stratmann verzeichnete in den vergangenen Wochen einen tollen Erfolg. Nach zweijähriger, verletzungsbedingter Turnierpause konnte Sie endlich wieder mit ihrem Großpferd an den Start gehen. Nach einem sechsten und siebten Platz in A-Dressuren in Voerde und im heimischen Gahlen, erzielte Hannah Stratmann in Gelsenkirchen Scholven in einem stark besetzen Starterfeld noch einen elften Rang. (A.S.)

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.