Ich zahle Eure GEZ-Gebühr

Der Fernseher flimmert zur ungewohnten Zeit. Zuerst im Hintergrund, dann wird die Kulisse unerträglich penetrant.

Hysterisches Geschreie, Sprachgebrauch der untersten Schublade und Themen, die jeglicher Beschreibung spotten: Eine adipös veranlagte, gepiercte, bildungsferne, schwangere, 16-jährige Kettenraucherin schreit ihre Großmutter an, da diese ein Verhältnis mit ihrem minderjährigen Freund hat. Um Himmels Willen. Das muss es sein, dieses so genannte Asi-TV sein. Wäre es politisch nicht so unkorrekt, würde ich es "Unterschichten-Fernsehen" nennen.

Wie kann es sein, dass Menschen mit solchem Dreck bedroht werden dürfen? Wer mir das plausibel machen kann, dem zahle ich für einen Monat die GEZ-Gebühr.

Versprochen.

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

23 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.