Jugendliche wollten Automaten am Rathaus mit einer Flex aufschneiden / Flucht mit Fahrrädern

Symbolbild

Hervest. Fünf Jugendliche versuchten heute Nacht (2. August) einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Der Automat befindet sich an einem Parkplatz am Rathaus an der Halterner Straße.

Die Unbekannten trugen ein weißes und vier schwarze Kapuzenshirts. Gegen 3:10 Uhr versuchten diese mit einem Flexgerät den Automaten zu öffnen. Der Versuch blieb jedoch erfolglos. Als die Jugendlichen einen Augenzeugen bemerkten, flüchteten die mit ihren Fahrrädern auf der Halterner Straße Richtung Hervest.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Quelle: ots

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen